Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Harry: ohne Titel

Hallo tommy,
bin mal gespannt, welche Ergebnisse dabei erzielt werden. Wie Alex schon geschrieben hat….Luft die reingeht muss auch irgendwie wieder raus…..und es müffelt ganz schön stark wenn es ein grosses Volk ist. Hatte auch schon mal die Idee einen 5mm Schlauch um den Innenkasten zu wickeln um dann bei hohen Temperaturen Brunnenwasser durchlaufen zu lassen.
Es scheint so als wenn Du auch ein kleiner Daniel Düsentrieb bist, der so einige Sachen ausprobiert.
Gruß Harry

> sicherlich hast du recht in bezug auf den lärm. Der lüfter wird natürlich nicht direkt im gehäuse untergebracht. Die luft wird mit einem plastikschlauch hinein geblasen,somit dient der kasten nicht als resonanzraum.Der cpu lüfter ist eh schon leise und mit solarzellen wird er grad mal zwischen 100 und 500 upm schaffen.Wenn die aussenluft 30 grad beträgt,so kann ich die temperatur natürlich nicht auf 30 grad senken. aber ich kann die temperatur des Gehäuses das im sommer leicht auf 45 grad steigt und mehr mit 30 grad luft auf 35-37 grad abkühlen.Nur mit einem lüfter.Die gehäüsetemperatur ist der wunde punkt- nicht die lufttemperatur -da können wir nichts dran ändern.hauptsache meine hummeln haben keine 40 grad.Gruss Tommy

Themenübersicht öffnen: ohne Titel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*