Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bernd Hüfner: Nistkastenreinigung

Hallo Hummelfreunde,
Erfolgreiche Wachsmottenabwehr erleichtert Arbeit.
Von sechs Nistkästen hatte ich im vergangenen Jahr vier belegt. (2x Erdhummel, 1x Steinhummel und 1x Baumhummel) Die restlichen zwei Kästen waren anfangs mit jeweils einer Steinhummel belegt, doch ich freute mich leider zu früh über eine 100%ige Belegung. Beide Steinhummeln gingen nach zirka zwei Wochen verloren. Drei Kästen hatte ich gleich nach dem Absterben der Völker entleert und im Keller eingelagert. Alle drei Kästen waren in der Endphase von Wachsmotten befallen, entsprechend hoch war der Reinigungsaufwand. Die eingesponnenen Maden zwischen Holzkasten und Pappkarton konnte ich nur mühsam mit einem Spachtel von der Kasteninnenwand schaben in der sich die Maden kleine Mulden genagt hatten. Drei Kästen auf diese Weise zu reinigen artet in richtige Arbeit aus. Nutznießer waren allerdings meine Fische im Gartenteich, die mit den Maden ein Festmahl hatten.
Am vergangenen Wochenende hatte ich noch den letzten Kasten für die neue Saison fertig zu machen. Dieser Kasten ist sehr groß (80x80cm, 40cm hoch und aus 25mm dickem Holz) und dadurch sehr unhandlich. Eigentlich wollte ich ihn nicht mehr einsetzen, doch entschied ich mich kurzfristig anders. Der Innenkasten mit 26x26cm sieht recht verloren in dem großen Holzkasten aus. 60cm lang ist deshalb auch das Einlaufrohr. Dieses Rohr führt vom Vorbau mit Wachsmottensperre in den absolut dichten Holzkasten und nach zirka 50cm erst in den hinteren Teil des Innenkastens. Die Reinigung war eine reine Freude und in kurzer Zeit erledigt. Dieser Kasten war trotz des großen Steinhummelnestes völlig ohne Wachsmottenbefall. Nun beginne ich wieder über lange Einlaufröhren nachzudenken.
Ich wünsche allen Hummelfreunden einen erfolgreichen Start in die neue Hummel-Saison.
Gruß Bernde

Themenübersicht öffnen: Nistkastenreinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*