Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Christian: Nistkasten nochmal versetzen?

>Hallo Fienchen!
>
>Wenn es denn wirklich unbedingt sein muss, würde ich alle paar Tage um wenige cm verschieben. Am besten Abends, wenn alles “zu Hause” ist und sehr sehr vorsichtig und erschütterungsfrei. Ich würde jedoch warten, bis sie das Nest vollkommen angenommen hat, am besten erst wenn der erste Nachwuchs fliegt.

Hi,
genauso würde ichs auch machen. Hatte ein Steinhummelnest in einen Meisenkasten zzgl. Wachsmotten in drei Meter Höhe am Baum. Um besser kontrollieren zu können hab ich den Kasten pro Tag ca. 40cm heruntergesetzt. Das in der Nacht! War überhaupt kein Problem, allerdings waren da schon zahlreiche Arbeiterinnen an fliegen

Christian

Themenübersicht öffnen: Nistkasten nochmal versetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*