Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Dennis: Neue Selbstansiedlung einer Gartenhummel

Hallo Helena,

wie lange lässt du ihre Majestät denn vor verschlossenem Türchen stehen bzw. rumprobieren?

2-3 Minuten solltest du ihr schon geben, ich musste dieses Jahr die Klappen recht schnell schließen (Kuckuckshummel war im Garten unterwegs und untersuchte SEHR intensiv die Fanglöcher!), habe es dann mit überwachtem Lernen probiert … d.h. Klappen jeweils recht deutlich in ihrem Öffnungswinkel reduziert und dann aber daneben gesessen und gewartet, bis die Königin raus- oder reinkam. Das erste Reinkommen habe ich überwacht (um – notfalls – eingegreifen zu können, falls sie nach längerer Zeit es nicht geblickt hat) – hat das geklappt, dann war alles in Ordnung. Und es hat jede Königin hingekriegt, aber eine gewisse Zeit braucht Madame schon, um sich mit der neuen Situation abzufinden. Von daher … gib der Königin schon etwas Zeit und nicht gleich beim ersten erfolglosen Versuch wieder das Türchen öffnen.

Ist wie im Buckingham Palast: Würde dort der Königin nicht dauerend ein Diener die Türe öffnen, so würde sie es auch ganz schnell lernen, wie sowas geht. ;)

Viele Grüße
Dennis

Themenübersicht öffnen: Neue Selbstansiedlung einer Gartenhummel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*