Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Christoph: Meine Methode

Hallo Marcel,

find ich sehr interessant und bin auch an Bildern interessiert!

Meine Methode beruht noch auf dem Fangrohr nach Armin Krenz: Blindlöcher in die Erde machen. Wenn Hummel reinkrabbelt, das Rohr (Plastik, innen rauh) mit dem seitlichen Schlitz auf das Blindloch setzen und warten, bis die Hummel am Schlitz mit ihren Beinen sichtbar wird. Dann Fotodöschen über dieses Ende stecken, damit alles dunkel ist. Das obere Ende mit einer kleinen Platte zuhalten. Dann zum Kasten und Hummel reinlaufen lassen. Nachteil: Man sieht nix, aber mit der Zeit hat man es raus, wann sie drin sein dürfte. Dann Kasten für 1 – 2 Minuten mit Moos verschließen.

Hab mir oft schon gewünscht, eine Art Trichter ans Fangrohr zu machen, um auch Hummeln zu fangen, die nicht in ein Loch krabbeln. Ackerhummeln suchen oft an der Hauswand im Efeu. Vielleicht geht das mit Deiner Methode besser!? Erfolgsquote: klappt meist gut, wenn eine Hummel ein Blindloch gefunden hat.

[img:http://www.abload.de/img/l1090546-01w5uw9.jpg]

Viele Grüße
Christoph

Themenübersicht öffnen: Meine Methode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*