Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Das Hummeljahr – kurz erklärt

Hummeln gehören zu den wichtigsten Bestäubern. Einige Pflanzen, wie z.B. Tomaten, werden fast ausschließlich von Hummeln bestäubt. Obst und Gemüse profitieren von der speziellen Vibrationsbestäubung der Hummeln, dadurch erhalten wir besonders viele und große Früchte. Hummeln fliegen schon ab 2 °C, während andere Insekten noch in Winterstarre sind. Der Arbeitstag der Hummeln dauert bis zu 18 Stunden, in dieser Zeit fliegt jede Arbeiterin ca. 1000 Blüten an.

Das Hummeljahr

Ausführlich erklärt: Das Hummeljahr

Winterschlaf

Wenn es im Frühjahr wärmer wird, erwacht die im Vorjahr begattete Königin aus dem Winterschlaf. Jetzt braucht sie viel Nektar und Pollen, um sich zu stärken. Das Hummeljahr beginnt.

Nestgründung

Hat sie ein Nest gefunden, baut sie die erste Brutwabe mit ca. 8 Eiern und einen Topf für den Honig. Sie fliegt immer wieder kurz aus, um Vorräte zu sammeln, verbringt aber die meiste Zeit mit Brüten und Eierlegen.

Erste Arbeiterinnen

Die ersten Arbeiterinnen schlüpfen und übernehmen das Nektar- und Pollensammeln. Die Königin bleibt ab jetzt für den Rest ihres Lebens im Nest.

Das Hummelvolk wächst, Königinnen schlüpfen

Der Hummelstaat wächst, die Arbeiterinnen fliegen aus oder kümmern sich um die Brutwaben. Die Königin legt immer mehr Eier in immer kürzeren Abständen. Höhepunkt im Hummeljahr: Es schlüpfen neue Königinnen und auch Männchen.

Das Hummelvolk stirbt ab

Die alte Königin und die Arbeiterinnen sterben ab.

Paarungszeit im Hummeljahr

Die neuen Königinnen und Drohnen fliegen zum Hochzeitsflug.

Die neue Königin gräbt sich ein

Nach der Paarung sterben die Männchen, die neuen Königinnen begeben sich in den Winterschlaf.

Quellen

Vielen Dank an Sarah Adelmann, NABU-Südbaden
Graphiken: Frederike Nielsen

Bewerte diese Seite

mangelhaftgeht sookgutsehr gut 7 Bewertungen: Ø 5,00 von 5
Stefan

Über Stefan

Töging am Inn (Südostbayern), 398m
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #42076 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo Stefan, das ist wirklich äußerst interessant.
    Danke dafür.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Das Hummeljahr – kurz erklärt
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: