Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Katy: Hummel aufgepäppelt – wie weiter?

Hallo,

ich als unwissender Laie über das, was ich da tue, habe vor ein paar Tagen eine Erdhummel gefunden, die total apathisch war. Ich hatte sie in die Sonne gelegt, doch als sie am nächsten Tag immer noch dort lag, hatte ich sie mitgenommen und aufgepäppelt. Heute, nach 2 Tagen, hat sie ihre 1 Flugversuche gemacht und hat es auch geschafft, kurz abzuheben. Keine Ahnung, wie weit sie gekommen wäre, wenn die Gaze nicht im Weg gewesen wäre. Warte ich noch einen Tag und bringe ich sie dann zurück? Oder heute schon, um ihr den Streß mit dem eingesperrt sein zu ersparen. Und bring ich sie in die gleiche Gegend zurück, wo ich sie fand, obwohl es da nirgends ein Nahrungsangebot gab. Soll ich eine nahrungsreichere Gegend aussuchen?

Ich bezweifel gerade, ob das wirklich eine so weiße Entscheidung war, sie mitzunehmen. Helft mir mal

Danke

LG
Katy

Themenübersicht öffnen: Hummel aufgepäppelt – wie weiter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*