Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Johann neumayer: Bombus muscorum

Hallo,

ich war heuer auf der Rückreise von Norwegen (mit dem zug natürlich, denn das ist nicht nur ökologischer, sondern man kann die Pausen auf der Reisestrecke auch für Beobachtungen nutzen ) 1 Tag auf Fehmarn.
Und da flogen viele muscorum, aber fast alle ziemlich am Strand…
Mein Sohn und ich haben einige Fotos gemacht.
Im Voralpengebiet, wo ich zu Hause bin, kenne ich muscorum nur von großen(!) Feuchtgebieten. In Ö z.B. fast nur mehr von Vorarlberg (Riedwiesen asm Bodensee) und vom Neusiedlersee.
An der Ostseeküste habe ich sie hingegen vor ein paar Jahren auch in der umgebung von Wismar gesehen
lG Johann
PS: Mit Roten Listen wäre ich hingegen eher vorsichtig: Ich kenne österreichische Hummelvorkommen wirklich ziemlich gut und bin mir bei manchen Arten nicht sicher, ob sie seltener oder wieder häufiger werden (z.B. B. confusus). Und dabei habe ich 80.000 Funddaten aus 150 Jahren im Computer.
Andere Rote Listen, die meistens alle Bienen umfassen, haben oft viel weniger Material über ein viel größeres Gebiet.
Also die Tendenz stimmt schon, aber ob es was aussagt, ob eine Art um eine Stufe verrückt wird oder ob eine Art über 5 Jahre nicht mehr gefunden wurde, wage ich zu bezeifeln. Oft hat einfach niemand mehr nachgeschaut….

Hallo Dennis, hallo Bago

eine änliche Seite ist [http://www.wildbienen-kataster.de]
Ich habe mal nachgeschaut, ich weiß von einem Bericht, das in Dortmund auch die Waldhummel vorkommt,

Ich bin der Horst aus Flenburg, dänische Grenze (Rum, Beate Uhse & KBA) ;-)

Interessanter weise ist die Grashummel auf 2 zurückgestuft worden. Und sie kommt an der Dortmunder Stadtgrenze vor, ist nur leider schwer zu finden.
Auch sollen noch 2 weitere Arten laut Bericht vorkommen, ich weiß aber nicht genau welche. Möglicherweise: die Kryptarum Erdhummel und die Veränderliche Hummel.
Ist doch etwas zu weit für mich. :-(
Zu Bombus muscorum:

Christian F. wies auf folgende Seite hin: http://www.hummelfreund.com/alles-über-die-hummel/hummelarten/mooshummel/ hummelfreund.com … mooshummel/

Die Mooshummel wurde in Heide, Dithmarschen fotografiert (lt. letzter Zeile)

Ist also noch ein Fundort in S-H.
Ich hoffe es ist nicht der Letzte.

Viele Grüße aus dem Norden,
Horst (juxi)

Themenübersicht öffnen: Bombus muscorum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*