Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Harald: Bei mir etwas weiter

>Hi,
>vor drei Tagen lag die Nestgründerin meines Gartenhummelvolkes tot im Kasten. es gab schon lange keine Eierwiegen mehr. Leider hab ich Befall mit Speckkäfer, der ein paar Kokons geplündert hat.
>Ansonsten ein kleines erfolgreiches Volk. Große Gartenhummeln fliegen noch am Fingerhut und am Lonicera.
>
>Die Wiesenhummeln sind auch bereits rückläufig.

Hallo,

am Wochenende hatten es drei Gartenhummelköniginnen geschafft, sich aus dem Innenkarton zu befreien und waren natürlich jetzt im Kasten gefangen – gut dass meine Tochter nach den Hummeln schauen wollte somit konnten wir die Damen befreien.
Nach Inspektion des Kasten hatten wir noch das Nest untersucht – konnten noch ein paar Jungköniginnen im Nest sehen die komplett mit Milben übersäht waren, zuerst sah es aus als ob sie tot waren aber sie bewegten sich und saßen ganz ruhig auf verdeckelte Waben. Es sah aus als ob die Milben die Hummeln putzen -komischer Anblick!

Bei meinem anderen Gartenhummelnest sieht es nicht so gut aus – sehr wenig Flugverkehr und sehr wenig verdeckelte Waben – habe auch keine Königin oder Jungköniginnen sehen können!
Vielleicht ein Drohnen brütiges Volk? Keine großen Waben zu erkennen, auch sehr klein -schade!

Gruß Harald

Themenübersicht öffnen: Bei mir etwas weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*