Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

susanne: Abbau

> Hallo Schubi,
manche Arten halten auch ein wenig länger durch. Ackerhummeln sieht man noch im Oktober und auch die Erdhummelvölker sind “haltbarer”.
Ich finde es auch immer komisch, dass die den eigentlichen Sommer kaum nutzen. Aber da könnten natürlich auch die Ausfälle höher sein. Denn Hitze ist für Hummeln schlimmer als Kälte. Und bei Trockenheit liefern die Trachtpflanzen nicht genügend Nektar. Insgesamt blüht auch weniger, Getreidefelder nützen ihnen ja nix. Wachsmotten fliegen bei trockenem windstillen wetter am besten, auch nicht gerade gut für hummeln.
Also vielleicht doch nicht so unverständlich, dass sie früher verschwinden.
Grüße Susanne

Themenübersicht öffnen: Abbau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*