Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Welche Kuckuckshummel?

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 5 Tage von MichaelWyMichaelWy.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #47708 Antworten
    MichaelWy
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo,

    meine Tochter hat in der Nähe der beiden Hummelnester, die wir kürzlich “gerettet” haben, eine große (knapp 3cm) flugunfähige Hummel gefunden. Meiner Meinung nach könnte es eine Jungkönigin einer Kuckuckshummelart sein, was mein ihr?

    Wenn ja, wäre das sehr spannen, da das bedeuten würde, dass eines der Nester wahrscheinlich von Kuckukshummeln übernommen wurde, deren Königinnen gerade ausfliegen.

    Hinten am Anfang des weißen Endes schimmert es ganz leicht gelblich.

     

    Attachments:
    #47731 Antworten
    osmia
    Forenmitglied

    Bombus vestalis.

    Wäre der Kuckuck der dunklen erdhummel.

    Gut möglich das sich eine kkh eingeschlichen hat. Wenn man im Nest nicht explizite nach denen sucht sind sie schwer zu finden. Ich denke bei deiner Rettungsaktion hast du nicht danach geguckt.

     

    #47734 Antworten
    Stefan
    Admin

    @MichaelWy: Die Dame hat DWV, ein linker Flügel (der vordere) ist verkrüppelt. Habe ich leider auch jedes Jahr wieder vereinzelt.

    DWV – Deformed Wing Virus – Flügeldeformationsvirus

    #47735 Antworten
    MichaelWy
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @osmia Da bei den Nestern “nur” der abdeckende Haufen aus alten Zweigen entfernt wurde, haben wir die weitgehend in Ruhe gelassen und nur für eine wetterfeste Abdeckung gesorgt. Durchaus möglich, dass zu dem Zeitpunkt schon die Kuckuckshummeldame geherrscht hat. Tatsächlich hätte ich sie aber auch gelassen, das sind zwei Naturnester, und es ist ja auch eine Hummel.

    @Stefan Danke für die Info. Sollte man die betroffene Hummel vernichten um die weitere Verbreitung einzuschränken? Der DWV-Artikel ist übrigens irgendwie 2x auf der Seite.

     

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Welche Kuckuckshummel?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: