Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Saisonstart

  • Dieses Thema hat 9 Antworten und 8 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahren, 1 Monat von MarylouMarylou.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #43551 Antworten | ZITIEREN
    Wilhelm
    Forenmitglied
      • DE 41063
      • 72 m

      Guten Abend,

      mich hat ein Virus infiziert, zum Glück nicht corona, sondern “Bombus”.

      Möchte ein Hummelhaus aufstellen!

      Meine Frage: Bis wann ist die Königinnensaison?

      Möchte eigentlich keine Hummel fangen und einsetzen, sonder bevorzuge Selbstbesiedelung!

      Vielen Dank!

      Wilhelm

      #43555 Antworten | ZITIEREN
      Budmaster
      Forenmitglied

        Hallo Wilhelm.

        Ich denke so 1-2 Wochen noch. Später wird es schwirig werden

        #43582 Antworten | ZITIEREN
        liepke

          Vor 3 Tagen ist eine Wiesenhummel eingezogen (worden). Erstmalig, weil ich über den Winter ein Hummelhaus gebaut hatte.

          Sie war heute den ganzen Tag nicht zu sehen. Ist da vielleicht was schief gelaufen, oder betreibt sie intensives Waben-bauen?

          #43594 Antworten | ZITIEREN
          gingillinos
          Forenmitglied

            Ich habe heute auch beobachtet das mehrere Hummeln in ein und den selben Kasten geschaut haben..Kurz einen Orientierungsflug gemacht und dann entweder weiter gesucht oder nicht wieder gekommen.. Mache heute den Zahnstochertrick. Ich finde oder mir ist aufgefallen das diese Jahr zwar viele Hummeln unterwegs sind jedoch auch wenn sie einen Orientierungsflug gemacht haben nicht zurück kommen..entweder sind sie noch nicht soweit oder sie träumen von einem besseren Nest.. :haha: :haha: :haha: Ich werde abwarten..Einsetzen werde ich kein mehr. Wenn es nicht sein soll dann ist es eben so..Aber unverhofft kommt oft. :kaffee: :kaffee: :kaffee:

            #44745 Antworten | ZITIEREN
            liepke

              Wahrscheinlich ist meine Wiesenhummel-Königin tot.

              Eine Wiesenhummel lag tot vor dem Hummelhaus und drinnen war kein Anzeichen von Leben, nur Wachstöpfchen.

              Könnte man das Hummelhaus ggf. neu besetzen, wenn sich noch die Möglichkeit ergäbe?

              Wahrscheinlich zu spät, oder gibt es noch Hummeln, die ihre Suche bis in den wärmeren Mai verlängern?

              #44748 Antworten | ZITIEREN
              Stefan
              Admin
                • DE 84513
                • 398 m

                Hallihallo!

                Eine tote Hummel vor dem Hummelhaus deutet auf einen Kampf hin. Da hat wahrscheinlich eine andere Hummel das Nest übernommen oder Deine Hummel das Nest verteidigt.

                Bitte nicht im Nest wühlen, bis mindestens nach den Eisheiligen das Hummelhaus geschlossen lassen!

                Eine Sichtung des Nestes ist jetzt sinnlos, lasst die Hummeln bitte in ruhe brüten. Es gibt genauere Methoden ob ein Hummelhaus belegt ist oder nicht:

                Hummelhaus überwachen

                #44756 Antworten | ZITIEREN
                Doris
                Forenmitglied
                  • DE 39624
                  • 38 m ü. NHN

                  Hallo Wilhelm Schmitz, Was macht der Bombus-Virus. Schreib einfach mal wieder.

                  #44760 Antworten | ZITIEREN
                  Martha
                  Forenmitglied
                    • CH
                    • 545 m

                    Auch die Ungeduld kann grossen Schaden anrichten. Man sieht und hört nichts und denkt, da ist nichts los und setzt eine neue Hummel ein, bevor mit geeigneten Methoden geprüft wird, ob der Kasten wirklich nicht bewohnt ist.
                    @liepke   Es könnte doch sein, dass die Sieger- Hummel unterwegs ist! Prüfe erst mit breitem Grashalm oder Zahnstochermethode, ob wirklich niemand mehr zu Hause ist. Mindestens zwei Tage Zeit geben. :hummel: :ja:

                    #44819 Antworten | ZITIEREN
                    Christian
                    Forenmitglied
                      • A-4800, 4851
                      • 420, 510 m

                      Habe heute den Nistkasten mit Doppelbelegung Acker-/Baumhummel geöffnet, weil ich länger keinen Flugbetrieb mehr sah. Beide Königinnen lagen tot drinnen. Hab also den Vorbau wieder geöffnet, weil es hier noch einige Hummeln im Suchmodus gibt. Kurze Zeit später sah ich eine Baumkönigin aus dem Nistkasten fliegen. Möglich, dass diese das Massaker angerichtet hat?!

                      #44863 Antworten | ZITIEREN
                      Marylou
                      Forenmitglied
                        • DE 41363
                        • 61 m

                        Das tut mir so leid, @Christian. Ich hatte gerade überlegt, ob man aufgrund solcher Vorfälle vielleicht irgendeine Möglichkeit hat, künftig eine Doppelbelegung zu verhindern, wenn man sie denn mitbekommt. LG Marylou

                      Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
                      Antwort auf: Saisonstart
                      Deine Information:




                      :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :krank:  :lol:  :x  :P  :hammer:  :computer:  :spring:  :lehrer:  :lupe:  :ups:  :kopfkratz:  :cry:  :keineahnung:  :panik:  :respekt:  :heul:  :roll:  ;)  :mrgreen:  :biene: 
                      :hummel:  :haha:  schmetterling  :kaffee:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :lachtot:  :irre:  :wallbash:  :gott:  :hurra:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :blume: