Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Mottenklappe

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #44495 Antworten
    heiner
    Forenmitglied
    Buchtip:

    hallo liebe hummelfreunde,

    die hummel hat probleme oder tut sich schwer von innen die klappe zu öffnen von außen scheint sie damit gar kein problem zu haben.

    weis jemand rat? wie kann ich helfen, wenn die hummel diese probleme hat wie sollen die jungen arbeiterinnen da raus kommen?

    lg

    muss erst kleineres video aufnehmen u nachliefern

    Attachments:
    #44503 Antworten
    heiner
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    hier der antrag.

    die hummel tut echt schwer die klappe zu öffnen

    Attachments:
    #44517 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @heiner!

    Dieses “rütteln an der Klappe” ist normal bevor es raus geht. So lange die innerhalb weniger Selkunden raus kann ist das in Ordnung. Das kannst Du bei mir bei der Nistkastenkamera bei den Bewegungsmelder-Filmen so ähnlich sehen.

    Auch der Nachwuchs sollte mit der Klappe kein Problem haben, Arbeiterinnen sind oftmals einiges geschickter als Hummelköniginnen mit solchen Sachen. Das musst Du halt einfach beobachten.

    Die Klappe sollte nicht verklebt sein und darf nie nass werden.

    Grüsse Stefan

    #44534 Antworten
    heiner

    hallo stefan,

    danke für die antwort.

    ok, werde es weiter beobachten. obwohl das rütteln schon echt lang ist.

    so 10-12sec. konnte das video ja nicht über die ganze zeit laufen lassen, weil der file sonst zu groß ist.

    die klappe geht eigenlich ganz leicht. die hummel hat ja beim reinfliegen keine probleme.

    lgz

    #44535 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo,

    ja, wenn sie leicht rein kommt, dann kommt sie auch leicht raus. Der Rest ist “Talent”. :roll:

    #44977 Antworten
    heiner

    hallo hummelfreunde,

    die hummel hat es jetzt drauf, die klappe stört sie fast überhaupt nicht mehr.

    ich warte sehnsüchtig auf nachwuchs, bisher rührt sich da noch nichts.

    nächstes jahr kommt auch eine kamera in den kasten, dann kann man gleich sehen was los ist, auch ob sich eine wachsmotte eingenistet hat.

    gucke mir schon immer die nachtaufnahmen an ob sich was mottenartiges am eingang zu schaffen macht aber ich denke es ist noch zu kalt für die biester.

    die nächsten tage sollen wir hier (krs. plön) einiges an regen kriegen, mal sehen wie es ausgeht.

    viel erfolg weiter

    lg

    heiner

     

     

    #44979 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @heiner   Die Wachsmotten lassen nicht mehr lange auf sich warten. Von Mai- August sind sie unterwegs. Die Kameras in den Kästen finde ich sehr positiv, so weiss man immer, was da abgeht, in und um die Beuten. :bravo:

    #44981 Antworten
    Nico92
    Forenmitglied

    Sehr schön !

    Wie lange hat das  Training mit der Hummelklappe gedauert ?

    Bei mir sind nur noch wenige mm geöffnet das hat sie relativ schnell verstanden. Ich war mit unsicher ob meine Hummelklappe mit ca 3mm zu schwer für die Hummel ist man will ja auch nicht das es jedesmal ein unglaublicher Kraftakt für die Hummel ist die Klappe zu öffnen :)   Ich denke aber das sieht ganz gut aus.

    Gruß, Nico

    #44982 Antworten
    Nico92
    Forenmitglied

    Oh das Video vergessen ;)

    Attachments:
    #44988 Antworten
    Torsten
    Forenmitglied

    Meine Dame braucht auch etwas länger, kommt aber gut rein. Raus dauerts etwas länger, dass sollte in den nächsten Tagen aber besser werden.

    Attachments:
    #44990 Antworten
    Stefan
    Admin

    @Nico92 und @Thorsten:

    Klappt gut! :)

    #44991 Antworten
    Torsten
    Forenmitglied

    Hier mal ein Abflug Video… da braucht sie ganz schön lange und das am Ende vom 2. Tag mit geschlossener Klappe. Ist das normal oder muss ich noch was ändern?

    Attachments:
    #44995 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Torsten!

    Die Klappe schliesst oben nicht richtig, sieht jedenfalls so aus.

    Man müsste da vielleicht wirklich mal eine leichtere Klappe testen, die sieht schon sehr massiv aus.

    Dann weis man genauer an was es liegt oder ob die Königin nur etwas ungeschickt agiert.

    #44996 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied

    Ich habe wie schon mal erwähnt den selben Kasten und fand auch, dass die Klappe zu schwer ist.

    Ich habe diese dementsprechend ersetzt und finde auch, dass sie jetzt besser schließt.

    Attachments:
    #44999 Antworten
    Torsten
    Forenmitglied

    @Stefan Danke

    @Caphalor Ah gut zu wissen… wo hast du denn die Klappe gekauft?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
Antwort auf: Mottenklappe
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: