Hummelnistkasten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #40570
    Michael Reichel

      Hallo

      Bin ( Hummeleinsteiger) dabei einen Hummelnistkasten Modell Münden zu bauen.

      Will damit im Frühjahr sofort startklar sein.

      Meine Frage: warum soll der Innenkasten aus Pappe sein ?

      Geht da nicht auch Kabakplatte,Sperrholz oder ähnliches?

      MfG Micha

      #40571
      Stefan
      Admin
        • DE 84513
        • 398 m

        Hallo Micha!

        Herzlich Willkommen, schön dass Du hier her gefunden hast! :hummel:

        Es funktionieren alle Materialien die gut Feuchtigkeit aufnehmen können. Wasserfeste Materialien wie beschichtete Platten oder gar Kunststoff begünstigen Schimmelbildung bei großen Nestern. Karton ist günstig, saugt gut und man entsorgt ihn einfach nach der Hummelsaison.

        Ich selbst verwende neben Kartons auch Pappelsperrholz. Das funktioniert auch ganz gut. Birkensperrholz oder Buche saugen zu wenig.

        Die Weiterentwicklung von Deinem Hummelhausmodell haben wir übrigens hier als Anleitung: Hummelhaus nach Jürgen Börner.

        Grüße Stefan

      Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.