Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hilfe flügel von steinhummel wirkt verrenkt

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Monaten von StefanStefan.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #80060 Antworten | ZITIEREN
    Ela
    Forenmitglied

      Hallo ihr lieben ich brauch euch dringend. Ich hab gestern eine steinhummel von der strasse aufgelesen. Dacht sie ist einfach nur erschöpft. Also auf ne wiese..klee.. hat sie auch jede menge gefuttert aber das fliegen wollt nicht klappen. Also mit hoch genommen..viel klee.. honig wasser und gewartet.. sie hat dann mehrfach versucht bei mir anlauf zu nehmen.aber der längere obere flügel lässt sich nicht mehr schnell bewegen. Sie hat die nacht bei mir aufm balkon verbracht.hab ihr jetzt wieder klee geholt. Kann ich ihr irgendwie helfen? Renkt sich das wieder ein? Was kann ich ihr noch zur stärkung anbieten? Lg

      #80061 Antworten | ZITIEREN
      Stefan
      Admin
        • DE 84513
        • 398 m

        Hallo Ela!

        Kaputte Flügel bedeutet immer das Ende einer Hummel. Jetzt ist die Zeit in denen der DWV wieder vermehrt auftritt. Kann es das sein?

        DWV – Deformed Wing Virus – Flügeldeformationsvirus

        Grüße Stefan :winken:

        #80063 Antworten | ZITIEREN
        Ela
        Forenmitglied
        Beitragsersteller

          Hallo Stefan.. vielen Dank.

          Nein die Flügel sehen normal aus. Sie kann sie auch zusammen machen nur wenn sie versucht zu fliegen dann steht der linke grosse einfach nur bewegungslos ab. Der kleine darunter bewegt sich schnell wie die andere Seite.

          Hab ihr jetzt ganz viel Lavendel und andere Blumen gekauft und sie klettert drauf rum und isst. Auf meinem arm versucht sie immer anlauf zu nehmen. Das tut mir so leid.

          Also deiner erfahrung her,wird das nichts mehr oder? Ist es sehr unwürdig sie dann auf meinem balkon sicher zu beherbergen? Ich kann sie doch nicht einfach erlösen oder den Vögeln als futter vorwerfen. :-( sorry wenn ich so dumme fragen stell..bisher hatte ich sowas noch nicht und bisl zuckerwasser hat bisher immer für den weiter flug gereicht.

          #80064 Antworten | ZITIEREN
          Stefan
          Admin
            • DE 84513
            • 398 m

            Hallo Ela!

            Dann ist sie wahrscheinlich einem Vogel/Hornisse ähnliches entkommen oder sonst irgendwie verunglückt.

            Du kannst ihr nicht helfen, ihre Aufgabe ist es anscheinend Vogelfutter oder ähnliches zu sein. Auch das ist Natur, auch wenn es aus menschlicher Sicht grausam erscheint.

            Lavelndel ist immer gut, denn der ist winterhart und super geeignet für den Balkon. Damit machst Du vielen Wildbienen (und auch Dir selbst) die nächsten Jahre eine große Freude!

            Grüße Stefan :winken:

             

          Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
          Antwort auf: Hilfe flügel von steinhummel wirkt verrenkt
          Deine Information:




          :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :krank:  :lol:  :x  :P  :hammer:  :computer:  :spring:  :lehrer:  :lupe:  :ups:  :kopfkratz:  :cry:  :keineahnung:  :panik:  :respekt:  :heul:  :roll:  ;)  :mrgreen:  :biene: 
          :hummel:  :haha:  schmetterling  :kaffee:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :lachtot:  :irre:  :wallbash:  :gott:  :hurra:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :blume: