Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Gingillinos Hummelsaison 2021

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #56601 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Ich hab mir mal erlaubt auch eine Seite für meine Hummelsaison zu starten. Vielleicht wird das ja auch dieses Jahr nix. Ich will ja dieses Jahr auch auf Selbstansiedlung hoffen. Zwar sind schon einige Hummeln geflogen aber so richtig war das Interesse in ein Hummelhaus zu ziehen nicht so vorhanden. Nun bin ich ja auch niemand der Kurzschluß Panik hat und auch gern wartet. Das Wetter bleibt diese Woche eher noch verhalten. Späte Ansiedlung birgt die Gefahr das die Wachsmotten da noch eher in das noch nicht fertige Gründen von neuen Königinnen gefährdet. Dabei habe ich auch 4 Wachsmottenklappen gebaut. Oder besser mein Mann nach meinen Anleitungen. Alles im Bild. Nahrung ist genug vorhanden. Werde Euch weiter informieren sobald einen Hummel den Weg in eines meiner Unterkünfte gefunden hat.

    Attachments:
    #56616 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallihallo!

    Alles super, nur die Klappe schließt leider nicht so richtig. Die Klappe ist auch etwas zu steil, deshalb liegt sie wohl nicht plan an.

    Abhilfe ist hier zum Glück ziemlich einfach, nur den Klotz nachschneiden. Erledigt! :)

    Hummelklappe mit Anleitung und Bauplan für Hummelkästen / Hummelpensionen

    #56617 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke Stefan. :bravo:

    Hab eine neue Klappe genommen. :blume: Die nächsten werden schräger gesägt :hummel:

    Attachments:
    #56635 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   Da hast Du tolle Nisthilfen geschaffen. Ich hege keine Zweifel, dass sie die Hummeln nicht nutzen würden. :hummel:

    #57050 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke Martha

    Du solltest Recht behalten. Unbemerkt hat sich eine Hummel eingenistet. Es wird eine Königin vom vorigen Jahr sein und sie muß auch schon mehrere Tage drin sein. Ich hab ja nicht nachgeschaut als es so kalt war. Heute hab ich mal in das eine Nest geschaut und ich hab ein ordentliches Nest gesehen. Konnte also nur von einer Hummel sein.

    Als nächstes werde ich mich darum kümmern eine Wachsmottenklappe dran zu machen :hummel:

    #57074 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos Hallo, freut mich für Dich – und es werden noch mehr…… :hummel: :hummel: :hummel:

    #57687 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    So nun hat es auch bei mir geklappt. Jetzt geht es mit dem absenken bis es geschlossen ist stetig weiter..

    #57688 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   Sieht gut aus, die Erdhummel wird das schon schaffen……

    Habe im Hintergrund einen schönen Hund gesehen….. :ja:

    #57701 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke @Martha.. Hier mal einen kleinen Einblick wenn Du es sehen möchtest

    :freu: :freu: :freu:

    #57706 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   Danke, sehr schön, drei süsse Hundchen; und viel Platz für Hummelnester. Wünsche Dir wie auch allen hier gute Hummelzeit. Mir fällt auf, dass dieses Jahr viele Hummeln unterwegs sind, die ein Nest okkupieren wollen. Oder ist das eine Täuschung? :hummel:

    #57709 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @gingillinos!

    Super, da freue ich mich für Dich mit! :)

    Achte bitte darauf dass es die Klappen nicht anregnen kann. Nasse Klappen “kleben” am Hummelhaus und die Hummeln sind gefangen.

    #57762 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke Euch beiden. Ja ich hab schon ein Dach vorbereitet. Das werde ich dann noch drüber setzen.

    @ Martha  das finde ich auch. Hab schon ein weiters Nest gesichert, da ich heute früh eine weitere Hummel in ein schon belegtes Nest fliegen gesehen habe. Sie war aber schnell wieder draussen und flog fort. Noch mal gut gegangen :ja: :ja:

    #57832 Antworten
    Silvia
    Forenmitglied

    Hallo Gingillinos,

    ich finde deine unterirdischen Pflanzsteine super. Haben hier noch 2 ungenutzt rumstehen.

    Hab schon deine Bilder vom letzten Jahr angeschaut.

    Der Untergrund ist mir jetzt klar , Split und Styropor und Folie drum , aber wie hast du eingerichtet?

    Mit Karton , oder ohne ?

    Gruß Silvia

     

    #57843 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Silvia

    Ich hab Dir da mal ein paar Bilder gemacht. Ich hab etwas Pappe zusammen geklebt und es so in den Pflanzstein gegeben. Man kann es auch noch an den Seiten mit etwas Styropor ausfüllen. Das werde ich noch machen gerade bei den Temperaturen und auch wenn es sehr warm wird immer eine gute Isolation.

    Das schwarze ist so eine billige Decke aus der ich Stückchen geschnitten habe. Dann oben drauf noch einmal Styropor zum isolieren. Dann einen Zwischenraum schaffen für die Luft und abdecken damit kein Wasser eindringen kann. :ja: :ja:

    Attachments:
    #57850 Antworten
    Stefan
    Admin

    Tolle Sache, danke fürs dokumentieren!

    Wenn Du da mal eine “finale Version” hast, würde ich mich über eine kleine Bauanleitung sehr freuen. Ich denke diese Methode wird (zurecht) viele Nachahmer finden. :ja:

    Grüße Stefan

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 42)
Antwort auf: Gingillinos Hummelsaison 2021
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: