Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Ackerhummelvolk schwach

  • Dieses Thema hat 61 Antworten und 6 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 2 Wochen von DohleSchnackfassDohleSchnackfass.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #50070 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied
    Buchtip:

    @DohleSchnackfass  Das sind super Nachrichten! Nein, dann brauchst Du kein Bt. einsetzen. Danke für Deine Rückmeldung!

    #50145 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Auf dem Bild von heute der Grund, warum sich mein 2. Ackerhummelvolk heuer nicht und nicht entwickelt hat. Finde, dass es schon ziemlich spät ist, dass noch Kuckuckshummeln das Wirtsnest verlassen. Die Königin war schwach, so setzte ich sie auf die reichlich blühenden Bartblumen – sie schleckte auch ein wenig Honig aus eigener Produktion vom Finger. :-)

    Attachments:
    #50197 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Christian   Schade, so hast Du natürlich keine Jungköniginnen mehr zu erwarten. :cry:

    #50200 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @Christian!

    Du könntest das Ganze auch positiv sehen: Du hattest anscheinend ein erfolgreiches Kuckuckshummelnest. :)

     

    #50202 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Martha, Stefan – ja – ich weiß. Leider waren heuer mind. 7 Hummelvölker von Norweg. Kuckuckshummel “erfolgrich” okkupiert, und das lässt auch für nächstes Jahr nichts Gutes erwarten. Seh´s aber schon gelassener wie früher, bei doch insgesamt mind. 25 aufgestellten Nistkästen. Ein paar Kuckucke konnte ich abfangen und in eine hummelhotelfreie Gegend bringen. Ist aber nicht leicht, denn meine Hummelfreunde, die über mich ein Hummelhotel erworben oder selber welcher gebaut haben, sind quasi schon überall. :-)

    #50203 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Christian!

    Jede Hummelsaison ist immer ganz neu. Ich habe bisher noch nie einen “Trend” erkennen können. Ich hatte mal Jahre mit überwiegend Baumhummeln. Solche habe ich diese Saison kaum gesehen.

    Ich hatte dieses Jahr das “Jahr der Abbrüche”. Und trotzdem sind bei mir noch Gartenhummeln aktiv. Das müsste eigentlich eine zweite Generation sein. Hatte ich auch noch nie. Genau weiß ich es nicht.

    Nächstes Jahr werden die Karten wieder neu gemischt.

    Ist aber nicht leicht, denn meine Hummelfreunde, die über mich ein Hummelhotel erworben oder selber welcher gebaut haben, sind quasi schon überall. :-)

    Na wenn Du sonst keine Probleme hast… :lol::P:god:

    Grüße Stefan

    #50221 Antworten
    DohleSchnackfass

    Das gesammte Volk tot :cry:

    Ganz schön früh, oder? :?   Das Nest verlassene Nest sah mir normal aus.

    #50223 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @DohleSchnackfass Ja, finde ich auch früh. Ist das Volk tot ODER ist das Nest verlassen? Kannst Du ein Foto vom Nest hier einstellen?

    #50230 Antworten
    DohleSchnackfass

    Ja, Morgen. Es liegen halt viele tote Hummeln rum :krank: .

    #50238 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @DohleSchnackfass – das ist schade. Ackerhummeln fliegen doch relativ lange, aus meinem Nistkasten fliegen noch nicht einmal Jungköniginnen. Bin auch gespannt, ob sich die Ursache des Absterbens Deines Volks aufklären lässt.

    @ Stefan – danke für Deine Bilanz, finde ich sehr interessant. Hast recht, keine “Saison” gleicht der anderen. Bei mir waren heuer die Baumhummeln stark vertreten, hatte mehr als 7 Besiedlungen von Hummelkästen. Die meisten wurden aber von Norwegischen Kuckuckshummeln okkupiert. Wir wissen ja, dass Baumhummeln einen starken Geruch verbreiten und daher Kuckucke besonders anziehen. Wenn mein letztes Ackerhummelvolk durch ist, werde ich ausführlicher über mein interessantes Hummeljahr berichten.

    Schönes WE, beste Grüße aus dem sonnigen Oö! Christian

    #50240 Antworten
    DohleSchnackfass
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    :winken:

    Attachments:
    #50317 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @DohleSchnackfass   Das ist jetzt also das Ackerhummelnest? Wollfäden sind nicht zu empfehlen, die Hummeln könnten sich darin verheddern. Kapok wäre ideal, wenn solches nicht zur Verfügung steht, gehen auch kurze Tierhaare, Moos, trockene und zerriebene Blätter,u.s.w. :ja:

    #50320 Antworten
    DohleSchnackfass
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Das Polstermaterial ist von Hummelhaus :?

    #50324 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Trotzdem, ich würde es die nächste Saison nicht benutzen! :doh:

    #50332 Antworten
    DohleSchnackfass
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    OK. :hummel:

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 62)
Antwort auf: Ackerhummelvolk schwach
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: