Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Aktive Ansiedelung

#4182
Doris
Forenmitglied
Buchtip:

Hi und hallo Stefan,
das unser Sitzplatz die Hummeln nicht stört ist super. Noch näher am Geschehen kann man nicht sein. Ganz zufällig konnte ich beobachten, dass anscheinend auch noch 2 weitere Kästen bewohnt sind. Und ausgerechnet in 2 von den 3 Kästen, die ich nach dem Modell von Hr. Gebsattel gebaut habe. Gerade diesen Kästen hätte ich die wenigste Besiedlungschance eingeräumt. Also Kunststoffkisten, viele Lüftung, Pappkartons und dazu jede Kiste mit Vorbau incl. Belüftung und Wachsmottensperre ergänzt.
Ich hatte in den letzten Tagen schon beobachtet, dass ab und zu Hummeln unter der Thuja-Hecke verschwinden. Da es zu dieser Zeit nur Königinnen sein könnten, habe ich an allen Kästen die Mehlprobe praktiziert. Ergebnis: Nun sind drei Kästen bezogen; dkl. Erdhummeln.
Aber wo Sonne ist, ist leider auch Schatten. Einer von den ersten zwei aktiv besiedelten Kästen ist wieder verlassen worden. Was passiert ist weiß ich nicht; es gibt ja viele Möglichkeiten für ein Verschwinden.
Das ist wirklich traurig. Hoffentlich klappt es mit den anderen Drei.
Es ist wirklich so putzig, wenn die “Dicke Tilla”, so haben wir unseren ersten Erfolg getauft, fast im Sturzflug mit einem Affenzahn die Hummelklappe ansteuert und sich dann mit ihrem dicken Hinterteil in die Einflugöffnung zwängt. Ich bin schon gespannt auf ihren Nachwuchs.
Übrigens: Die Hummelklappe ist noch komplett auf.