Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

susanne: Wo sind die Hummeln geblieben?

> Hallo Gabi,
die Öffnung ist auch nicht vielleicht durch Starkregen o.ä. verschüttet? In diesem falle solltest Du nachsuchen, sonst eher nicht.

waren es vielleicht Wiesenhummeln (gelbe Streifen auf schwarzem Grund, roter Po)? Die könnten jetzt schon “fertig” sein mit ihrem Brutgeschäft.

Oder das Nest ist von Wachsmotten hingemetzelt worden.
Oder es waren gar keine Hummeln, denn 10 Öffnungen hört sich komisch an, meist haben Hummeln nur einen Eingang.

Wenn Du eh bis zum Herbst warten willst, macht es ja keine Probleme die weitere Entwicklung zu beobachten. Vielleicht findest Du dann bei den Umbauarbeiten ja den Rest vom Nest.

Unterirdischer Einbau von Nisthilfen ist umstritten, viele “alte Hasen” lehnen sie ab, da die Dinger manchmal voll Wasser laufen und man auch nicht heran kommt, um sie zu inspizieren und am Ende der Saison zu reinigen.

Stell doch nächstes Jahr lieber einen Nistkasten oberirdisch auf, den kannst Du selber bauen oder kaufen.

Susanne

Themenübersicht öffnen: Wo sind die Hummeln geblieben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*