Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bumblebee: Wiesenhummel im Blaumeisenkasten

Habe heute eine Wiesenhummel in meinem Blaumeisenkasten entdeckt. Wir haben uns schon gewundert,warum wir dieses Jahr keine brütende Blaumeisen im Apfelbaum haben. Vermutlich hat die Königin die nestbauenden Blaumeisen vertrieben. Bei der Überprüfung des Kastens konnte ich das schon eingetragene Moss bewundern und lautes Surren! Was nun? Soll ich noch eine Hummelklappe anbringen, allerdings ist der Kasten sowieso mit einigen Spalten versehen, oder der Natur freien Lauf lassen? Das ist mein zweites Hummeljahr. Letztes Jahr hatte ich eine eingesetzte Erdhummel und eine selbstangesiedelte Ackerhummel in meinen Kästen sowie ein Natur-Baumhummelnest und eine Natur-Erdhummelnest. Grüße in die Nacht an alle Hummelfreundinnen und Hummelfreunde!

Themenübersicht öffnen: Wiesenhummel im Blaumeisenkasten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*