Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Horst: Wer hat Erfahrung mit Schrägklappen (Mottensperre)? – Große Probleme!

Hallo Christoph B.,
ich habe zweijährige Erfahrung mit den von mir gefertigten durchbohrten, schrägen Holzklötzchen mit durchsichtigen Kunststoffklappen an kleinen Scharnieren.
Dieses Jahr ist in 12 mit derartigen Wachsmottensperranlagen ausgerüsteten Nisträumen Hummelnachwuchs (teils mit sehr kleinen Arbeiterinnen). Die Hummeln habe keine Probleme mit den Klappen.
Wenn die Wachsmottensperranlage so gefertigt wird, wie ich es in der Bauanleitung beschrieben habe, dann dürfte es keine Probleme geben.

Da ich die Klappen bereits geschlossen halte, wenn die Hummelkönigin den Nistraum angenommen hat (also bevor Nachwuchs vorhanden ist), kann ich Dir auch nicht sagen, wie sich die Arbeiterinnen verhalten, wenn die Wachsmottensperranlage erst später angebracht wird.

Gruß
Horst

Themenübersicht öffnen: Wer hat Erfahrung mit Schrägklappen (Mottensperre)? – Große Probleme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*