Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Johanna: Starthilfe sinnvoll?

>>Hallo,

heute , während die Kartoffeln kochten, habe ich also meine Kunstwaben fabriziert. Ich habe die Näpfchen in verschiedenen Höhen gemacht mit einem Pinselstielende. Dann habe ich auf einen Stein Wachs gegossen und sie einzeln über der Kerzenflamme angeschmolzen und draufgesetzt.

Fassungsvermögen, jeweils ca. 1 Kaffeebohne. Entspricht das der natürlichen Größe?? Hab sowas ja noch nie gesehen.

Ich habe auch Fotos gemacht, weiß aber nicht, wie ich die jetzt reinbekomme. (die schicke ich per email an Alex).

Jedenfalls war eine Stunde nach der Nistkastenbeschickung die erste Kandidatin gefangen und eingesetzt. Sie blieb auch eine ganze Weile, machte einen Ansatz von Orientierungsflug und dann flog sie weg. Ob das jetzt langt oder ob es ihr unheimlich war (wer weiß, wer da wohnt?).
Ich werde es beobachten.

Während ich da am Kasten baute, flog mich die Steinhummel einmal an, die ich vorgestern im Nachbarkasten einquartiert hatte. Sie dachte wohl, ich wolle mir an ihrem Haus zu schaffen machen.

Wenn ich dran denke, wieviele Hummelköniginnen ich dieses Jahr schon im Haus und Büro gefangen habe, möchte ich mir nicht vorstellen, wieviele von ängstlichen Menschen im Haus jedes Jahr totgeschlagen werden, weil sie nicht wissen, das es Hummeln sind.

Gruß Johanna

Themenübersicht öffnen: Starthilfe sinnvoll?

Schreibe einen Kommentar