Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Stefan Lennertz: Hummeln und Wespen im Rolladenkasten

Der Beschreibung nach zu Urteilen sollten das in der Tat Steinhummeln sein, obwohl ein Rolladenkasten ein eher ungewöhnlicher Ort für so ein Nest ist. Das sich Hummeln und Wespen Vertragen muß auch nicht unbedingt sein.

Ein erster Schritt wäre ein Fliegengitter vor dem Fenster, dann kämen zumindest keine Insekten durch das Küchenfenster.

Gruß,
Stefan

> Im Rolladenkasten des Küchenfensters habe ich offenbar ein Hummelnest.
> Darauf habe ich mich eigentlich gefreut. Die Hummeln sind vornehmlich schwarz, mit einem orange-roten Hintern. Sind das vielleicht Steinhummeln?
>
> Was mir sorgen macht, ist, dass ich schon dreimal beobachtet habe, wie Wespen das gleiche Eingangsloch verwendet haben. (Ich verstehe nicht, wieso beide Insekt-Sorten immer in dieses “Loch” einfliegen – sie haben ja einen langen Schlitz, wo sie ein- und austreten können.)
>
> Können Hummel und Wespen im gleichen Nestraum koexistieren? Oder werden die Wespen (hoffentlich) von den Hummeln vertrieben?
>
> Ich möchte wirklich keine lästige Wespen in der Küche, möche aber die Hummeln nicht töten.
>
> Hat jemand einen Rat?
>
> Best Dank, Bill

Themenübersicht öffnen: Hummeln und Wespen im Rolladenkasten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*