Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

jana: Erste Ansiedelung

Meine Erfahrungen (8Jahre): Bei Erdhummeln habe ich keine Probleme mit dem Ansiedeln – habe aber auch eine sehr sanfte Fangmethode. Da habe ich eher mit den Steinhummeln Probleme, die Ansiedelung gelang mir bisher nur mässig. Aber Steinhummeln sind gute Rückkehrerinnen – das bestätigten mir meine Beobachtungen. Bisher habe ich in den 8 Jahren drei Gartenhummeln aktiv angesiedelt, alle drei haben das Nest sofort angenommmen.

Überwiegend habe ich also in den 8 Jahren Erdhummeln angesiedelt, und zwar sowohl terrestris als auch lucorum, von diesen waren es aber weniger.

Gruß Jana

>Also ich gebe auch mal meinen Senf dazu…hypnorum lasse ich aber aus, da man die i.d.R. nicht aktiv ansiedeln kann, weil die Königinnen meist in extremer Höhenlage suchen.
>
>Bei Ackerhummeln und Wiesenhummeln klappt es eigentlich sehr gut. Bei Steinhummeln gut. Bei Gartenhummeln gut-mäßig. Bei Dkl. Erdhummeln mäßig. Und bei der Hellen und Kryptarum-Erdhummel fast gar nicht.
>
>Vielleicht hilft dir das weiter. ;) Man sollte aber hinzufügen, dass die Quote der aktiven Ansiedlungen von Jahr zu Jahr, aufgrund der Erfahrung, besser wird. :D
>
>Gruß Alex

Themenübersicht öffnen: Erste Ansiedelung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*