Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Franz Schmidlechner: Begegnungen mit einer Ackerhummel Teil2

Hallo Harald,

Lieber Harald

Der Standort des Nistkastens in unmittelbare Nähe eines Nektar und Pollen Lieferanten und der Nistkasten mit den beschriebenen Schutzfuktionen gefällt mir sehr gut.

Ich siedle mit der Hohlen Hand an, füttere die Königin in der Hand und lasse diese in aller Ruhe durch einen Flex – Schlauch in das Nest Krabbeln, sowie es mir mein Freund Eberhard v. Hagen bei einen Besuch bei mir lernte. Der Anfang war eine Schwierige Zeit und Lernphase bis ich das Gefühl bekam und endete natürlich mit zahlreichen Hummelstichen. Aber ich musste da durch und heute siedle ich die größten Völker mit der Hand um ohne irgendwelchen Schutz zu benutzen. In dieser Zeit benutzte ich auch teilweise ein Fanggerät, welches ich in den Vorbau des Nistkastens steckte und auch Erfolge bei der Ansiedelung hatte.

Wünsche dir viel Freude mit deinen „Ackerhummelnest“.

Mfg. Franz

Themenübersicht öffnen: Begegnungen mit einer Ackerhummel Teil2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*