Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Michel: auch im Erzgebirge kalt

Hallo,

auch im Erzgebirge ist es kalt, nach einem kalten vergangenen Wochenende mit Schneefall lag der Tageshöchstwert heute bei 2°C. Dennoch flogen meine Hummelköniginnen. Bisher habe ich 4 Erdhummeln, 3 mal Dunkle Erdhummel (davon 2 Rückkehrer) und einmal Kryptarum-Erdhummel (auch Rückkehrer). Alle haben bereits Brut in Form größerer Larven.

Seit einigen Tagen habe ich die Tiere an Zuckerlösung gewöhnt, welches ich im Laborduranglas im Kasten nahe an der Brutwabe anbiete. Alle Königinnen nehmen die Lösung an, wodurch sie effizienter Pollen sammeln und einen guten Vorrat gerade auch an Pollen im Nest haben, der ihnen hoffentlich über die kommenden kalten Tage hinweghelfen wird (hier sogar Schnee morgen und Sonntag denkbar). Allerdings ist die Erdhummel allgemein sehr robust, was solche Kälteeinbrüche angeht – auch ohne Zufütterung. Daher bin ich guter Dinge, dass die Königinnen durchhalten…

Viele Grüße,
Michel

Themenübersicht öffnen: auch im Erzgebirge kalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*