Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Umstellen von besiedelten Hummelkästen

  • Dieses Thema hat 20 Antworten und 9 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 3 Monaten von MarylouMarylou.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #30235 Antworten
    Mirjam
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hinter dem Haus haben wir zwei besiedelte Hummelkästen. Diese erhalten vormittags Schatten durch den Baum eines Nachbarn. Nachmittags ist die Sonne weg. Jetzt soll aber dieser Baum höchstwahrscheinlich gefällt werden. Kann man die Hummelkästen trotz Besiegelung auch woanders hinstellen? Die Hummeln würden dann wahrscheinlich einen erneuten Orientierungsflug machen, oder?

    #30236 Antworten
    Stefan
    Admin

    Wenn, dann weit weg. Mehrere Kilometer.

    Oder langsam jeden Tag ein paar Zentimeter.

    Grüsse Stefan

    #30237 Antworten
    Mirjam
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ok, danke für die Info. Ich hoffe einfach,  dass der Baum doch noch etwas stehen bleiben kann…sicher ist noch nichts

    #30253 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Die Vormittagssonne ist noch nicht ganz so intensiv wie die Sonne ab Mittag. Vielleicht kannst du mit einem Sonnenschirm etwas Abhilfe schaffen. Mach doch mal ein Foto, auch von etwas weiter weg.

    LG Doris

    #30432 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Laut Naturschutzgesetz ist das fällen von Bäumen ab 1.März nicht mehr gestattet! :motz: Vielleicht ein dezenter Hinweis an deinen Nachbar :maul: , mit dem Hinweis das dort im Schatten Hummeln :hummel: , auch unter Naturschutz, nisten. :lol:

    #30433 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Mirjam, @Detter
    Kommt darauf an, ob es in der Gemeinde oder Stadt eine Baumschutzsatzung gibt oder nicht gibt. Normalerweise kann man diese im Internet finden. Generell gilt die Baumschutzsatzung für alle öffentlichen Bereiche. In Privatgärten darf auch über den 1. März hinaus gefällt werden. Existiert eine Baumschutzsatzung, muss im Privatbereich evtl. eine Fällgenehmigung eingeholt werden, wenn der Baum einen gewissen Stammumfang erreicht hat und “schutzwürdig” ist. Das ist von Gemeinde/Stadt zu Gemeinde/Stadt verschieden.

    Mirjam, kannst Du dort nicht einen großen, bepflanzten Kübel hinstellen oder einen Strauch pflanzen (Felsenbirne o.ä.)?

    #30439 Antworten
    Mirjam
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Marylou,

    also das Fällen ist jetzt erst einmal von Tisch. So sollten die Hummelchen für diese Saison ab Mitte Vormittag im Sommer gut beschattet sein und ab mittags ist die Sonne dort eh rum.

    #30441 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Na das hört sich ja gut an.  Vielleicht solltest du trotzdem nach Alternativen suchen; das nächste Jahr bringt evtl. wieder dieselbe Problematik mit sich.

    LG und ein sonniges WE

    #30488 Antworten
    Frank
    Forenmitglied

    Ich dachte das ist ein Aprilscherz, wegen Stefans Antwort….. :roll:

    #30490 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

     

     

    Hallo Hummelfreunde

    Mein Problem, in einem alten Vogelnistkasten, der leider in einer Garage steht die jederzeit zugemacht werden kann, hat sich eine Hummeldame angesiedelt. Bis anhin fliegt sie durch die Türe.Die Garage, ca 2m von der Türe entfernt, hat ein Fenster. Nun meine Frage, wenn das Fenster offen steht, das Garagetor aber zu, findet sie dann das Nest? So wie ich orientiert bin, darf ich den Kasten nicht einfach ins Freie stellen, ist das richtig? Also was soll ich tun? Danke für euere Hilfe.🐝

    #30500 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Martha, ich kann Dir Deine Frage leider nicht beantworten. Aber sicher ist noch wichtig, WO sich das Fenster befindet. In der Seitenwand der Garage oder in einer Flucht mit dem Tor?

    #30507 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @ Marylou Zuerst Danke , Fenster in der Flucht mit dem Tor.

    #30509 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Martha Wie praktisch in diesem Fall! Dann könnte es meiner Meinung nach funktionieren, denn theoretisch fliegt sie Richtung Licht, also dann Richtung Fenster, wenn das Tor zu ist. Das Tor hat keine Fenster/Lichteinfall? Ich würde es einfach ausprobieren.

    Sicher melden sich noch unsere Experten hierzu.

    #30518 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @ Marylou Das Garagetor hat ein kleines Fenster, werde es abdecken, das Fenster nebenan aufmachen, mich hinsetzen und schauen, was passiert. Danke Dir, Du hast mich auf die Idee gebracht, werde gerne berichten, ob es funktioniert. 🐝👏👍🏻

    #30520 Antworten
    Budmaster
    Forenmitglied

    Na, da bin ich gespannt. Das funktioniert aber nur beim ausfliegen, nicht beim rückflug. Denke da könnte es probleme geben.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
Antwort auf: Umstellen von besiedelten Hummelkästen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: