Hertzlich Willkommen! Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du mehr Komfort, wie z. B. Fotos ins Forum hoch laden, musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden.

Steinhummel oder Berglandhummel

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Martin vor 1 Jahr, 8 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3939 Antwort
    hummelgu
    hummelgu
    Forenmitglied

    Hallo zusammen, welche Hummel ist das wohl? Laut meinen Recherchen bin ich ziemlich sicher, dass es eine Stein- oder Berglandhummel ist. Ich tendiere eher zur Berglandhummel. Im direkten Vergleich zu diesem Foto auf Wildbienen.de ist die Ähnlichkeit meiner Ansicht nach doch sehr hoch. Was meint ihr?
    LG, Günther

    Dateianhänge:
    #3953 Antwort

    Martin
    Forenmitglied

    Hallo Günther,

    das ist eindeutig Bombus monticola! Ich musste kurz hier im Forum recherchieren, um den Fundort herauszufinden. Der ist dann in manchen Fällen doch ziemlich relevant. Aber mit Österreich und ~1000m ist dann eh alles klar. Kommt nichts anderes in Frage mit der Färbung, auf der Seehöhe und zu diesem Zeitpunkt…

    Steinhummelköniginnen haben nördlich des Alpenhauptkamms keine gelben Binden auf dem Thorax und grundsätzlich keine so ausgedehnte Rotfärbung. Die größere Verwechslungsgefahr gibt es mit Bombus wurflenii, aber auch dort gibt es bei Königinnen bestenfalls eine angedeutete helle Binde hinter dem Kopf und die Rotfärbung erstreckt sich im Normalfall nur auf etwa die Hälfte des Hinterleibs.

    Gruß,
    Martin

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Steinhummel oder Berglandhummel
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: