Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Sind noch Hummelköniginnen auf der Suche

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 1 Monat von AvatarPaul.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #24714 Antworten
    Paul
    Buchtip:

    Hallo liebe Community,

    ich habe vor ein paar Tagen mein erstes Hummelhaus erhalten und aufgebaut.

    Es steht im Schatten hinter/neben unserem Gartenhaus, besitzt eine Wachsmottenklappe (die ich hochgeklappt habe) und als Nistmaterial Polsterwolle und auf dem Boden Kleintierstreu( Die Wolle besteht aus vielen alten Fäden und ist so bunt/grau, villeicht sagt das jemandem ja was.)

    Das Einflugsloch bifindet sich auf Bodenhöhe und ist mit Moos umgeben, deswegen habe ich den Kasten eingegraben(so stand es auch in der zugehörigen Anleitung)

    Nun meine Fragen: Gibt es um diese Zeit im Jahr (21.5.18) überhaupt noch suchende Hummelköniginnen?

    Die letzten 2 habe ich vor ca. 1 Woche gesehen.

    Und habe ich alles richtig gemacht?

    Ich würde wenn ich eine königin sehe diese auch künstlich einsiedeln, hat wer tipps dazu?

    In unserem garten sind eigentlich nur Steinhummeln und dunkle Erdhummeln.

     

    #24715 Antworten
    Paul

    Das Hummelhaus ist übrigends das welches vom NaBu empfohlen wurde :-)

    #24716 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Paul!

    Du bist etwas zu spät dran. Hummelköniginnen die jetzt noch auf der Suche sind, sind Königinnen die ihr Nest verloren haben und nun versuchen ein anderes bestehendes zu übernehmen. Denn das Jahr ist schon zu weit fortgeschritten.

    Ansonsten hört sich das alles gut an, bis auf die Polsterwolle. Darin können sich (wegen der Synthetik Fasern) Hummeln verfangen/einschnüren. Besser wäre hier Kapok.

    Du hast das Hummelhaus von Harry Abraham? Der ist auch öfter mal hier im Forum vertreten.

    Herzlich Willkommen!

    #24721 Antworten
    Luc

    @Paul, wennst viel Glück hast, zieht eine Königin der Gartenhummel ein.

    Die haben gelegentlich eine zweite Generation. Ab Juni/Juli könnten dann ausnahmsweise suchende Königinnen unterwegs sein.

    #24745 Antworten
    Paul

    Ok, Danke :-)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Sind noch Hummelköniginnen auf der Suche
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: