Herzlich Willkommen! Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du mehr Komfort, wie z. B. Fotos ins Forum hoch laden, musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden.

Schneechaos in Süd-Bayern und Österreich

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Christian Christian vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #28110 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin

    Der Winter hat auch schöne Seiten und die Kinder (und noch mehr die Erwachsenen) hatten viel Spaß! Ca. 2,5 m hoch…

    Dateianhänge:
    #28112 Antwort
    petersberg
    petersberg
    Forenmitglied

    Ein schöner Schneemann fehlt nur noch ein schöner Retro Hut
    oder passend zu den Sternchen im Fenster eine Weihnachtsmannmütze.
    Lach duck und weg….eh ein dicker Schneeball geflogen kommt.
    Eine schöne neue Woche

    #28113 Antwort
    Stefan
    Stefan
    Admin

    Dankeschön!

    Hehe, inzwischen hat er einen großen Eimer mit Schnee gefüllt verkehrt herum auf. Sieht sehr lustig und vor allem imposant aus. Ich schätze er wiegt gesamt rund eine Tonne! :happy:

    #28119 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Eindeutig ein Schnee-“Mann”, da keine Haare. Wenn sich da nicht mal die Damen beschweren, dass sie vergessen wurden. :dontknow:   :conf:   :zwinker:   :sat:

    Aber 2,5 Meter Schneehöhe ist schon mal eine Hausnummer. Da möchte ich nicht Hausbesitzer sein. :-(  :lmao:

    Aber auch in Thüringen und selbst in Dresden gibt es in diesem Jahr sehr viel Schnee.  Alle wollten ja viel Schnee, vor allem die Liftbetreiber und die Schulkinder. In der Großstadt brauchen wir keinen Schnee, fährt sich so besser. :sat:

    #28144 Antwort

    Martha
    Forenmitglied

    @Doris

    Danke für die Info, diese Nachricht hat doch etwas beruhigendes. Ich denke, dass sich in der späteren Jahreszeit wieder ein Amselpärchen bei Dir einfinden wird. Bei mir hat noch immer der gleiche Amselmann das Sagen! Ich hoffe, dass ein Pärchen dieses Jahr mehr Glück hat als vergangenes. Dreimal genistet und dreimal von Elstern gefressen, obschon die Hecke ziemlich dicht war.

    LG Martha

    #28145 Antwort

    Doris
    Forenmitglied

    Bei uns heute Temperaturen um +5°C- bis zum WE werden bis +8°C erwartet. Kein Frost ist im Boden.
    Werde dann schon immer mal meine 2 unterirdischen Kästen vorbereiten. Die anderen bleiben noch in der Garage. Auch letztes Jahr hatten wir einen milden Winter.
    In diesem Jahr hatten wir hier das Glück, nur 5 Mal Schnee fegen zu müssen. Ein Strohbesen hat gereicht.
    LG

    #28147 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Meine Balkon-Frühblüher gucken teilweise schon 5 cm aus dem Boden. Ich muss die Kästen und Töpfe in den Schatten und auf dem Boden stellen. Am Wochenende könnten zweistellige Temperaturen kommen? :sun:

    #28166 Antwort
    Christian
    Christian
    Forenmitglied

    Bei mir vorm Haus Schneelage noch ca. 20 cm, Dauerfrost die letzten Tage und Nebel, für´s oö. Seengebiet typisch. Soll am Wochenende wärmer werden, mal sehen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
Antwort auf: Schneechaos in Süd-Bayern und Österreich
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: