Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Pelzbiene?

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #26429 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied

    Hallo liebe Experten,

    während ich gestern zwei Taubenschwänzchen beobachtete, tauchte plötzlich ein anderer Gast auf. Wir waren beide von der Begegnung überrascht, so dass die Bilder leider unscharf sind. Aber, wenn das keine Ackerhummel mit ausgeprägtem schauspielerischen Talent ist: das ist eine Pelzbiene? So spät im Jahr habe ich hier jedenfalls bis jetzt noch keine gesehen.

    Danke für eine Rückmeldung.

    Liebe Grüße,
    Petra

    #26433 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Ein Männchen von Anthophora plumipes, der Frühlings(!) Pelzbiene. Irgendetwas hat ihn in aus der Diapause geholt. Vielleicht wurde sein Nest gestört oder das abnormale Wetter 2018 hat ihn zum Schlüpfen bewogen. Hoffen wir mal ersteres!

    #26438 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Oje, Plumsi im September. Und ich hatte schon die minimale Hoffnung, dass hier ene “neue” Pelzbiene eingetroffen ist.

    Danke Martin! Und bei dieser Gelegenheit eine Bitte an dich und die anderen Experten. Ich bin gerade dabei, die “Millionen” von Fotos in eine Datenbanksoftware einzulesen und zu katalogisieren.

    Und natürlich sind viele dabei, die ich nicht zuordnen kann. Auch wenn sicher keine seltenen Exemplare dabei sind: wäre es für euch okay, wenn ich sie nach und nach hier präsentiere und euch um Zuordnung bitte?

    Liebe Grüße
    Petra

    #26443 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Nur her damit. Ich schaue jedenfalls regelmäßig hier rein, hoffe aber natürlich, dass sich auch andere beteiligen.

    Aber stell dich darauf ein, dass bei manchen nur “Erdhummel” oder “Kuckuckshummel” möglich sein wird. Manchmal helfen zusätzliche Fotos (Perspektiven), auf jeden Fall wenn sie die Qualität deiner Fotos haben (Schärfe). Vielleicht kannst du das dazu schreiben, wenn du bei Bedarf noch weitere Fotos einer Hummel hättest.

    PS: Jetzt hast du mich daran erinnert, dass ich auch noch so viel zu katalogisieren habe.  :cry: Böse Petra. :zwinker:

     

    #26444 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ich stelle mich auf Alles ein und bin bereit für Alles :zwinker:

    Und es dürfen neben Hummeln auch Wildbienen sein, ja?

    Und bevor ich loslege, möchte ich natürlich nicht versäumen: Stefan, ist das für dich okay?

    Liebe Grüße,

    Petra

    #26446 Antworten
    Stefan
    Admin

    Freilich! Dafür ist so eine Plattform ja da. :zwinker:

    Grüße Stefan

    #26449 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Okay, danke!

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Pelzbiene?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: