Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Ostergrüsse

  • Dieses Thema hat 14 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Jahren, 1 Monat von StefanStefan.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #4191 Antworten | ZITIEREN
    petersberg
    Forenmitglied

      Allen Mitstreitern ein schönes Osterfest.

      #4192 Antworten | ZITIEREN
      Stefan
      Admin
        • DE 84513
        • 398 m

        Hallo Du!

        Erst einmal Herzlich Willkommen!

        Ja, schöne Ostergrüße zurück! :happy:

        Grüße Stefan

        #4198 Antworten | ZITIEREN
        petersberg
        Forenmitglied
        Beitragsersteller

          danke für den Willkommensgruss.
          ich möchte mich kurz vorstellen.
          komme aus thüringen und bin 61 jahre.
          ich beschäftige mich schon 2 jahre mit wildbienen und hummeln.
          seit vorigen jahr habe ich ein grosses wildbienenhotel gebaut und es geht richtig zur Sache im Moment.
          könnte stundenlang davor stehen.
          meinen erstes hummelhaus habe ich dieses jahr aufgestellt.eine Königin seit 15 tagen eingesetzt.hätte nie gedacht das es fuktioniert.jeden tag eine wohltat wenn sie noch ein und ausfliegt.
          das soll fürs erste reichen..bissel bammel habe ich noch die hummelklappe langsam aber sicher zu senken.
          vg.petersberg

          #4199 Antworten | ZITIEREN
          Stefan
          Admin
            • DE 84513
            • 398 m

            Hallo Petersberg!

            Freut mich sehr, dass es so gut klappt bei Dir! Ja, im Garten gibt es so viel zu sehen, dagegen ist Fernsehen langweilig.

            Vor der Hummelklappe brauchst Du keine Angst zu haben. Der Instinkt die Klappe zu öffnen ist den Hummeln angeboren. Auch in der Natur fällt mal z. B. ein Blatt auf den Hummelnesteingang.

            Wenn Du Lust hast, mach mal ein paar Fotos. Interessiert uns immer!

            Grüße, weiterhin viel Erfolg und halte uns bitte aktuell!

            Stefan

            #4203 Antworten | ZITIEREN
            petersberg
            Forenmitglied
            Beitragsersteller

              Hallo Stefan, ich würde gerne Euch Bilder zukommen lassen.
              Ich bitte daher um die Zusendung des passenden Links.
              Vielen Dank im voraus.
              Gruss Petersberg

              #4204 Antworten | ZITIEREN
              Stefan
              Admin
                • DE 84513
                • 398 m

                Hallo Petersberg!

                Das kannst Du ganz leicht selber machen, dazu ist das Forum ja da! Wenn Du nun antwortest siehst Du unter dem Feld in das Du schreiben kannst einen “Button” auf dem steht “Durchsuchen…”.

                Klick mal da drauf, da kannst Du Dir die Bilder von Deinem PC aussuchen, die Du hier hochladen willst. Fertig!

                Darunter steht “eine weitere Datei aussuchen” falls es mehr Bilder werden sollen. Bei Fragen: Her damit! :angel:

                Grüße aus dem verregneten Bayern!

                Stefan

                #4206 Antworten | ZITIEREN
                petersberg
                Forenmitglied
                Beitragsersteller

                  Wildbienenhotel und Hummelkasten

                  #4224 Antworten | ZITIEREN
                  Estella
                  Forenmitglied

                    Hallo Petersberg,
                    also Hut ab für dieses gigantische Wildbienenhotel. Da ist mit Sicherheit sehr viel los und megaspannend anzusehen. Ich hatte mir im Frühjahr im Vergleich dazu ein eher bescheidenes Insektenhotel zugelegt. Aber auch da wird fleißig ein – und ausgeflogen. Viel Spaß noch und frohe Ostern.
                    Estella

                    #4226 Antworten | ZITIEREN
                    Stefan
                    Admin
                      • DE 84513
                      • 398 m

                      Danke für die Fotos!

                      Also auf das Wildbienenhotel bin ich Dir neidisch! Nicht neidisch bin ich auf denjenigen der die ganzen Löcher bohren musste… :lmao:

                      Und ein Hummelhaus nach Jürgen Börner auf Stelzen. Man sieht dass hier jemand mit Werkzeug umgehen kann. Super, diese Dreischichtplatten sind hervorragend für Hummelhäuser geeignet. :-)

                      Durch die aufgenagelte Dachpappe könnte es sein, dass Regenwasser ins innere geleitet wird? Wasser sucht sich seinen Weg. Oder hast Du da eine Tropfkante dran? Sieht man nicht so genau…

                      #4227 Antworten | ZITIEREN
                      petersberg
                      Forenmitglied
                      Beitragsersteller

                        Hallo Estella
                        Dir ebenfalls ein schönes und erholsames Osterfest.
                        Die Größe hat sich ergeben aus den Maßen eines auf den Sperrmüll gefundenen Vollholzregales.
                        Ein Insektenhotel war schon lange mein Traum,aber die kosten sollten sich in Grenzen halten.
                        Die Materialdicke habe ich mit Uk leisten aus dem Baumarkt aufgepuscht.Die Ziegel hat mir ein Freund geschenkt.
                        Kanthölzer und Dielenbretter wollte mein Gartennachbar entsorgen.
                        Die Kosten beliefen sich insgesamt bei 50 Euro.
                        Da es vom Weg her gut einzusehen ist bleiben auch viele Kinder aus der Anlage stehen und manchmal habe ich schon den Satz gehört….Papa das kannst du doch auch bei uns bauen.
                        schmunzel Ziel erreicht dachte ich so vor mich hin.

                        #4229 Antworten | ZITIEREN
                        petersberg
                        Forenmitglied
                        Beitragsersteller

                          Hallo Stefan
                          Vielen Dank für Deine immer schnellen Antworten.
                          Es ist eine Traufkante vorhanden.Bevor ich das Hummelhaus der Natur übergeben habe musste es den Härtetest mit dem Gartenschlauch standhalten.
                          Korrigieren musste ich das Anflugsbrett..Gefälle vom Haus weg.

                          #4230 Antworten | ZITIEREN
                          Stefan
                          Admin
                            • DE 84513
                            • 398 m

                            Na dann weiterhin viel Erfolg mit der Erd- oder Gartenhummel (sieht man nicht so genau). Halte uns bitte aktuell. Auch vom Wildbienenstand, ja? :sat:

                            #4231 Antworten | ZITIEREN
                            petersberg
                            Forenmitglied
                            Beitragsersteller

                              Ja das Foto ist ein bischen unscharf,meine Finger waren nach 25 Minuten Handy draufhalten etwas krampfartig verformt.
                              lach :angel:

                              #4252 Antworten | ZITIEREN
                              petersberg
                              Forenmitglied
                              Beitragsersteller

                                Ich habe heute eine kleine Visite gemacht.Alles trocken und im grünen Bereich.
                                Die Kälte macht mir große Sorge.
                                Beim Dach abnehmen kein Protest vernommen…nur eine kleine Veränderung am Nesteingang,das Kapok war etwas kompakter am Übergang zum Nest.
                                vg.petersberg

                                #4271 Antworten | ZITIEREN
                                Stefan
                                Admin
                                  • DE 84513
                                  • 398 m

                                  Hallo Petersberg!

                                  Ja, die Hummel hat sich mit dem Kapok eine Wärmedämmung gebastelt. Scheint alles in Ordnung zu sein. Bitte nicht zu viele Nestkontrollen, das bringt das Klima im Hummelnest durcheinander bei so kalten Temperaturen.

                                  Viel Glück weiterhin!

                                Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
                                Antwort auf: Ostergrüsse
                                Deine Information:




                                :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :krank:  :lol:  :x  :P  :hammer:  :computer:  :spring:  :lehrer:  :lupe:  :ups:  :kopfkratz:  :cry:  :keineahnung:  :panik:  :respekt:  :heul:  :roll:  ;)  :mrgreen:  :biene: 
                                :hummel:  :haha:  schmetterling  :kaffee:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :lachtot:  :irre:  :wallbash:  :gott:  :hurra:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :blume: