Muss man ein Hummelhaus jährlich neu gestalten?

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Jahren, 1 Monat von StefanStefan.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #4770
    Jean
    Forenmitglied

      Hallo

      Bin neu Hier habe eine kleine Wohnung mit Garten in Graz und bin gerade im Garten um und Neubau.

      Ich möchte ein Hummelhaus in mein Gabionenhochbeet ein bauen, die Sache ist wenn ich das einmal eingebaut habe komme ich da nie wieder ran, also soll ich da was rein bauen oder nicht, will dieses Wochenende die Gabionen fertig füllen und da muss ich den Eingang jetzt einbringen, werde diesen verkleben und erst nächstes Jahr wieder öffnen da ja die Ansiedelzeit ja vorbei ist.

      Habe ja im Forum gelesen das Ihr jedes Jahr die Häuschen abbaut und ausräumt wenn ich mich da nicht verlesen habe. Kommen die Humel nicht mehr in ein verlassenes Nest zurück bzw. beziehen Sie kein altes Nest neu?

      SG und Danke im Voraus für Eure Hilfe

      Jean

      #4777
      Stefan
      Admin
        • DE 84513
        • 398 m

        Hallo Jean!

        Erst einmal herzlich Willkmmen!

        Das was Du vorhast ist ja kein Hummelhaus im klassischen Sinn, sondern einfach ein Nistplatz. Das kann natürlich funktionieren. Der Natur lässt Du somit freien Lauf.

        #4780
        gingillinos
        Forenmitglied

          Eine Hummelkönigin bei mir hat auch wieder den gleichen Platz vom vorigen Jahr eingenommen..ist wohl einen neue Königin aus den vorherigen Staat gewesen..Ausräumen konnte man da nix

          #4781
          gingillinos
          Forenmitglied

            Hier mal der Eingang

            Foto/Video:
            #4787
            Stefan
            Admin
              • DE 84513
              • 398 m

              Das sieht nach einem natürlichen Mäusenest aus. das regelt die Natur selber. Ein “künstliches Hummelhaus” muss man aber – nach erfolgreicher Besiedelung – ausräumen und neu machen.

            Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
            • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.