Lehmkugeln?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #38816
    bumblebee
    Forenmitglied

      Liebe Wildbienen Freundinnen und Freunde, auf der Rückseite meiner Wildbienennisthilfe habe ich so kleine Kugeln aus Lehm entdeckt. Welche Wildbiene oder Wespe macht sowas?

      Foto/Video:
      #38819
      Stefan
      Admin
        • DE 84513
        • 398 m

        Hallo @bumblebee!

        Unglaublich interessant. Mir fällt da nur die Lehmwespe ein, aber ich bin kein Experte in solchen Dingen. Bin gespannt was dabei raus kommt. :girl:

        #38820
        Frank
        Forenmitglied
          • 199 m

          Das könnte doch passen: https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%B6pferwespen oder???
          Kannte ich vorher aber auch nicht. Danke!

          :winken:

          #38858
          bumblebee
          Forenmitglied
          Beitragsersteller

            Danke – das wird sie wohl sein, die Töpfer- oder Lehmwespe. Ich werde es beobachten und berichten ;)

            #38878
            Bulli
            Forenmitglied

              Hallo,

              bei Lehmwespen habe ich eher in Erinnerung, dass sie die einzelnen Brutzellen an die anderen Brutzellen anbauen, um Baumaterial zu sparen. Sieben einzelne Brutzellen nebeneinander finde ich für diese Familie eher ungewöhnlich.

              Darum denke ich an Töpferwespen, z. B. Eumenes pedunculatus.

              Viele Grüße
              Bulli

               

               

            Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
            • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.