Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Keine Hummeln

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #43627 Antworten
    Silvia
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo,

    also hier im Münsterland sehe ich kaum Hummeldamen. Echt erschreckend . Ab und an mal ne Erdhummel.

    Letzte Woche hab ich eine Baumhummel gesehen . Und ich war lange im Garten!

    Meine Kästen sind alle noch leer . Letztes Jahr hatte ich um diese Zeit schon Nachwuchs.

     

    #43636 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    also wir waren gestern spazieren und wir haben max. zwei Hummeln gesehen und wir waren ca. 1h unterwegs.

    Im Garten ist gar nix los.

    Ich wohne in Westsachsen (Region Plauen).

    Gruß Jan

    #43643 Antworten
    Pelzflieger

    Man muss nur jammern. 1h nachdem ich hier gepostet hab kam ne steinhummel auf Suchflug, Die konnte ich einsetzen und was soll ich sagen. Protest im Kasten, er ist belegt.

    Natürlich ein Volltreffer, von meinen acht Kästen erwische ich den Einzigen, der belegt ist. Aber immerhin, die Art konnte ich allerdings nicht bestimmen. Dem Sirrton nach dürfte es ne Baum oder Wiesenhummeln sein.

    Werde sie auch möglichst in Ruhe lassen, spätestens wenn Arbeiterinnen fliegen, seh ich was drinnen ist.

    Allerdings war die Steinhummel die Einzige auf Suchflug. Wiesen und ackerhummeln sind unterwegs, aber nur zum futtern.

    #43664 Antworten
    Daniela
    Forenmitglied

    In meinem Hummelkasten hat sich leider auch noch nichts angesiedelt, trotzt mehrfacher Einsetzversuche. Es waren bis auf einen Ausnahme allerdings alles Erhummeln. Ich kann hier schon auch noch einige andere Arten vorfinden, allerdings nicht auf Nestsuche. Ich komme aus Nordhessen und da sind die Nächte schon noch sehr kalt. Vielleicht bedarf es einfach noch etwas Geduld.

     

    LG

    Dani

    #43699 Antworten
    Kaktus
    Forenmitglied

    Ab heute kommen deutlich mehr Hummeln vor, besonders Steinhummeln. Habe heute eine aktiv eingesetzt in den oberirdischen Schwegler Hummelkasten. Sie hat einen sehr schönen Orientierungsflug durchgeführt. Hoffe es klappt und sie übersteht die kritische Zeit mit all den vielen Vögel ringsherum.

    #43733 Antworten
    Mirjam
    Forenmitglied

    Bei uns südlich von Stuttgart sind es dieses Jahr auch sehr wenige. Letztes Jahr hat es massiv gesummt und gebrummt um diese Zeit. Jetzt kann man die Hummeln an zwei Händen abzählen. Und drei von den angesiedelten, die auch schon angefangen haben zu bauen, kommen inzwischen auch nicht mehr. Echt traurig.

    Meine Vermutung liegt ja bei dem nassen Winter, dass der Boden nur matschig und nass war, aber nie durchgefroren. Vielleicht sind die Hummeln daran gestorben??? :|

    #43734 Antworten
    Pelzflieger

    Danke für die interessanten Beiträge, auch wenn sie nicht erfreulich sind. Am 08. april abends konnte ich ne Wiesenhummel einsetzen, das auch noch erfolgreich. Die früheren Jahre war die Wiesenhummel um diese Jahreszeit schon zuende mit den Suchflügen.

    Es sind durchaus Erdhummeln (3am tag) im Garten auf Suchflug, aber nur Vormittag und ab ca 17.00 Uhr. Die heiße Tageszeit über ist nichts los. abends fliegen Acker und Steinhummel spazieren. Also anders als bei einigen von euch sehe ich ja Hummeln.

    Hab auch den milden und ab Januar feuchten Winter in Verdacht, es heißt ja, dass Insekten dann von Schimmelpilzen befallen werden können. Dagegen hab ich total viele Solitärbienen, an Zahl und Arten…

    und natürlich Wollschweber :)

    Warten wir ab, wie sich die nächsten 14 Tage entwickeln.

     

    #43804 Antworten
    Daniel1985
    Forenmitglied

    Also bei mir im Raum Balingen war heut ordentlich was los. Die letzten Tage davor war garnix los.

    #43902 Antworten
    Pelzflieger

    Mittlerweile sind fünf meiner Kästen besetzt. Drei Wisenhummeln, eine Steinhummel und eine Wespe. Ein wildnest der ackerhummel hab ich auch im Garten.

    Baumhummel fehlt komplet, ebenso Gartenhummel.

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)
Antwort auf: Keine Hummeln
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: