Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummel im Haus?

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von StefanStefan.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #56553 Antworten
    Lavendel83
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo zusammen,

    ich habe nun nach 3 Versuchen ein richtig tolles Hummelhaus von Abrikadrex bestellt, eingerichtet und aufgestellt.

    Letzten Samstag habe ich eine suchende Hummelkönigin problemlos einfangen und hineinsetzten können. Sie hat das Hummelhaus angenommen. Konnte bis gestern beobachten, wie sie rein und raus fliegt und beim einfliegen kleine pollenhöschen an sich trug.

    Seit gestern allerdings tut sich nichts mehr … :irre: – ich legen kleine Stöckchen vor den Eingang, die leider nicht mehr weg geschoben werden (das habe ich vorher auch gemacht – da kam sie :hummel: mir aber meist schon entgegen oder die Stöckchen waren aus dem Weg geräumt!)

    Woher weißt ich denn jetzt, ob sie nochmal Haus ist?
    Es fliegen noch ein paar suchende Königinnen unnumbered Garten, die ich reinsetzten könnte aber muss ja nun sicher sein, dass meine Königin nicht mehr drin ist!

     

    Habt ihr Tipps?

    Danke und Gruß

    daniela

     

    Attachments:
    #56555 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo und herzlich Willkommen!

    Schon mal vorsichtig angeklopft? Sollte eigentlich eine Antwort kommen, muss aber nicht.

    Das hier schon gelesen?

    Hummelhaus überwachen

     

    #56557 Antworten
    Segler
    Forenmitglied

    Als ich am zweifeln war ob meine HUMMELKÖNIGIN noch dort wohnt, habe ich die Mehlprobe gemacht. Hat super funktioniert. Nach einer viertel Stunde hatte sie tolle Spuren auf dem Mehl hinterlassen.

    #56559 Antworten
    Lavendel83
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo und danke für die Antwort! Ich hab schon vorsichtig den Deckel aufgemacht und durch die Glasscheibe gesehen aber nichts entdeckt … geklopft hab ich noch nicht!
    Den Tipp mit dem Streichholz hab ich dann ja Schongang intuitiv ausgeführt – sie kommt aber nicht mehr raus – das weiß ich sicher.

    Ist das Verhalten denn „normal“, dass sie jetzt schon (also nach 3 Tagen) im Haus ist, möglicherweise Eier legt und vielleicht nicht mehr heraus kommt?

     

     

    #56560 Antworten
    Stefan
    Admin

    Vielleicht übersiehst Du sie einfach, dass sie in drei Tagen nur sehr sehr wenig ausfliegt ist bei dem Schmuddelwetter normal. :) :hummel:

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Hummel im Haus?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: