Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Heute Polarlicht möglich

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 2 Tage von SeglerSegler.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #84806 Antworten | ZITIEREN
    Lutz S
    Forenmitglied
      • DE 34225
      • 225 m

      Hallo Zusammen,

      aktuell rauschen mehrere koronale Massenauswürfe (CME, coronal mass ejection) von der Sonne auf die Erde zu.

      Es wird wird heute die Ankunft der ersten Welle erwartet.

      Leider gibt es bei dieser Thematik immer sehr viele unbekannte Einflüsse, so dass man es nicht 100%-ig vorhersagen kann. Die Wahrscheinlichkeit ist schon recht hoch.
      Von totalem Flop bis Mega-Show ist alles möglich.

      Weitere Info siehe https://www.polarlicht-vorhersage.de/ oder auch das AKM-Polarlicht-Forum
      https://forum.meteoros.de/viewforum.php?f=1

      Vielleicht gibt es auch hier unter den Hummelfreunden astronomisch Interessierte.

      LG Lutz

      #85089 Antworten | ZITIEREN
      Lutz S
      Forenmitglied
      Beitragsersteller
        • DE 34225
        • 225 m

        Hat denn jemand hier etwas von diesem Mega-Event mitbekommen?

        Es war wirklich das Beste, was ich hier jemals an Polarlicht gesehen habe.

        Über 5h am Stück durchgängig PL, bis weit in den Süden. Teilweise wusste man gar nicht wo man zuerst hinschauen soll, überall am Himmel war etwas los, die Aktivitätszentren wanderten dauernd hin- und her, teilweise gelichzeitig in Nord und Süd oder auch dazu im Zenit.

        Selbst der Garten war deutlich erhellt, meine weiße Wetterstation spiegelte die Farben wieder. Hab ich leider nicht aufgenommen.

        Ein paar Kostproben der Nacht vom 10./11.05.24 anbei.

        Bild 1: Polarlicht im Süden, diese grün pulsierenden Fläche sind in ca. 20° Höhe

        Bilder 2-4: aus der intensivsten Phase in nördliche Rtg. bis zum Zenit

        Man muss natürlich dazu sagen, das diese Fotos wesentlich intensivere Farben zeigen, als das menschliche Auge wahrnehmen kann, da es Langzeitbelichtungen sind, je nach Intensität 1-3 sec. bei f/2,8 und ISO 3200.
        Trotzdem war auch alles was hier zu sehen ist immer visuell erkennbar.

        LG Lutz

        Foto/Video:
        #85096 Antworten | ZITIEREN
        Stefan
        Admin
          • DE 84513
          • 398 m

          Ich habs übersehen und dann war es auch schon wieder vorbei. Mein WhatsApp ist voll mit Bildern.

          Tolle Bilder von Dir!

          Grüße Stefan :)

          #85106 Antworten | ZITIEREN
          Segler
          Forenmitglied
            • 22885

            Ich weiß von einer in Hessen lebenden Bekannten, dass es gerade in dieser Gegend sehr gut sichtbar war. Sie hat auch so tolle Bilder gemacht wie du @Lutz.

            Ich habs dann auch mal bei uns probiert und ein schwaches Licht fotografiert, dass ich eigentlich mit bloßem Auge nicht sehen konnte.

            Aber immerhin…

            Foto/Video:
          Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
          Antwort auf: Heute Polarlicht möglich
          Deine Information:




          :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :krank:  :lol:  :x  :P  :hammer:  :computer:  :spring:  :lehrer:  :lupe:  :ups:  :kopfkratz:  :cry:  :keineahnung:  :panik:  :respekt:  :heul:  :roll:  ;)  :mrgreen:  :biene: 
          :hummel:  :haha:  schmetterling  :kaffee:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :lachtot:  :irre:  :wallbash:  :gott:  :hurra:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :blume: