Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Erste Hummelsichtung

  • Dieses Thema hat 55 Antworten und 17 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 3 Monaten von AvatarJoe.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 56)
  • Autor
    Beiträge
  • #28252 Antworten
    Christian
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Konnte gestern die erste Wiesenhummelkönigin im Garten beobachten. Auf den Tag genau einen Monat früher als im letzten Jahr. 2018 gab es viele erfolgreiche Völker dieser Art in Hummelkästen Auch wenn Wiesenhummeln für ihr frühzeitiges Erscheinen bekannt sind, wird es aber schwierig sein, dass diese Hummel überlebt?! Für Nahrung ist jedenfalls gesorgt, die ersten Winterlinge und vor allem die ersten Krokusse der in den vergangenen Jahren mehr als 5.000 gepflanzten blühen bereits. Mal sehen, ob heute weitere Königinnen meinen Naturgarten besuchen… Lb.Gr. aus Oö! Christian

    #28254 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Ich fasse es nicht. Noch sollten sie schlafen. Hoffentlich schafft sie´s.
    LG aus LSA

    #28264 Antworten
    Karsten Grotstück
    Forenmitglied

    Hallo, heute in Kassel Erdhummeln und Holzbienen im Garten beobachtet. Temperatur betrug heute Nachmittag 15 Grad. Morgens in der Früh betrug die Temperatur noch – 2 Grad.

    Hummelige Grüße aus Kassel.

    #28265 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Gerade noch gestaunt – jetzt schon beobachtet. Die erste Erdhummel saß an den Krokussen und ist dann über die Dächer davongeflogen.
    LG

    #28267 Antworten
    Bodensee Mauersegler
    Forenmitglied

    Hallo.

    Ich habe dann mal den ersten unterirdischen Schwegler Hummel Kasten für die bevorstehende Saison 2019 präpariert. Es befand sich ein schönes Nest der Steinhummel darin. Da Ihr bereits die ersten Sichtungen vermeldet habt, wird es jetzt höchste Zeit. Die anderen 4 Kästen werden nächste Woche vorbereitet.

    lg

    Attachments:
    #28279 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    16.02 eine Holzbiene an den Winterlingen

    Attachments:
    #28283 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @petersberg

    Oh, sehr früh, hoffentlich überlebt sie…..

    #28286 Antworten
    Uschi
    Forenmitglied

    Hallo,

    auch hier in Koblenz konnte ich soeben die erste Erdhummelkönigin in den Krokusblüten beobachten.
    Ich finde es sehr früh, wir haben gerade mal Mitte Februar.
    Vor 2 Tagen waren hier Nachts noch minus 5 Grad, aber seit Freitag wärmt die Sonne ab der
    Mittagszeit schon kräftig den Boden auf.
    Die ersten 14 Kästen stehen bereits, die restlichen 6 folgen noch….

    Viele Grüße Uschi

    #28287 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Ja Uschi, auch bei mir stehen seit gerade eben die ersten 8 Kästen.
    Alle anderen folgen morgen.
    In der Sonne sind hier 21 °C, nachts sind es 3°C.
    Wenn die Hummis rechtzeitig ihre künftigen Wohnzimmer entdecken, haben sie m.E. eine gute Chance.
    Im Garten blühen Schneeheide mehr als üppig, die ganzen Christrosen blühen. An der Garagenwand wärmen sich die Flügler auf.
    LG aus dem Land der Frühaufsteher

    #28290 Antworten
    Karsten Grotstück
    Forenmitglied

    Hallo ,

    es werden immer mehr Erdhummeln wach, Gestern 2 Hummeln , heute schon 5 Erdhummeln zeitgleich im Garten. Sie fliegen Alpenveilchem, Winterlinge und Schneeglöckchen an. Auf frühblühenden Sträuchern, wie Winterschneeball , Winterheckenkirsche , Mahonie und Schneeheide sind sie auch zu finden. Auch das erste Taubenschwänzchen habe ich heute gesichtet! Es ist flink wie ein Kolibri.

     

    Gruß Karsten Grotstück

    #28291 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Unglaublich! Sind die Queens alle zu Euch zum Überwintern geflogen? Hier ist noch keine einzige Hummel zu sehen!:cry:

    Da das Laub allerdings noch dick auf allen Beeten liegt, tröste ich mich damit, dass sie vielleicht noch schlafen. Heute Morgen war überall auch noch Raureif zu sehen.

    Die vorwitzige Wildbiene vor einigen Tagen war zumindest schon mal ein Highlight!

    #28300 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    Hallo
    Heute auch hier die erste Königin…sehr träge konnte kaum den Krokus erklimmen.
    Dann aber schnell zum Sonne tanken.

    Attachments:
    #28305 Antworten
    Joe
    Forenmitglied

    Hallo zusammen,

     

    im Raum Hagen bereits am 15.2. die erste Baumhummelsichtung. Heute je eine Dunkle Erdhummel und Gartenhummel. Außerdem schon 2 Zitronenfalter, 1 Kleiner Fuchs, 2 Honigbienen und 5 Mistbienen.

    Bild der Gartenhummel:

    https://www.actias.de/gallery/image/42444-bombus-hortorum/

     

    VG, Joe :)

    #28307 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    Hier noch ein paar schönere Bilder

    Attachments:
    #28313 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Ist ja ja mal wieder typisch, Berlin hingt hinterher. :zwinker:  :conf:  :-(   Aber wenn ich ehrlich bin, ich bin ganz froh wenn die Queens noch im Boden bleiben. Es ist einfach noch zu früh, da helfen auch ein paar Frühjahrs-Blüher nicht. Man kann ja auch nicht überall mit Zuckerwasser bereitstehen? Meine 3 Hummelkästen sind jedenfalls einsatzbereit.  :zwinker:

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 56)
Antwort auf: Erste Hummelsichtung
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: