Buchempfehlung für Wildpflanzen in kleinen oder schlanken Gärten sowie Balkone.

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Michael vor 5 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #24072 Antwort

    Michael
    Forenmitglied

    Buchempfehlung für Wildpflanzen in kleinen oder schlanken Gärten sowie Balkone.

    Das Wildpflanzen Topfbuch

    Von Dr. Reinhard Witt

    Kann ich jeden nur ans Herz legen der Interesse an Wildpflanzen für seine Lieblinge hat. Habe es selber auch ausprobiert und zwar in rechteckigen Speiskübeln und es funktioniert richtig gut.

    Michael

    Dateianhänge:
    #24081 Antwort
    Detter
    Detter
    Forenmitglied

    Gute Idee, muss ich unbedingt haben.

    #24084 Antwort

    Michael
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Detter,
    das Buch lohnt sich wirklich. Das habe ich schon so oft benutzt das es schon langsam auseinander fällt. Da findest du auch gute Bezugsadressen in dem Buch für Samen und Pflanzen. Habe auch noch ein paar andere Bücher von ihm, aber dieses gefällt mir immer noch am besten. Mein Garten ist auch nur schmal und lang angelegt.
    Für Leute mit großen Grundstücken ist auch das Buch

    “Nachhaltige Pflanzungen und Ansaaten “ etwas.

    Dateianhänge:
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Buchempfehlung für Wildpflanzen in kleinen oder schlanken Gärten sowie Balkone.
Deine Information:




:hair:  :angel:  :conf:  :cry:  :devil:  :dontknow:  :dunno:  :emb:  :kiss:  :lmao:  :love:  :nerd:  :roll:  :-(  :sarc: 
:sat:  :ser:  :-)  :sun:  :happy:  :zwinker:  :yell:  :homepage: