Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bombus muscorum (?)

  • Dieses Thema hat 19 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von KatrinKatrin.
Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #50048 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller
    Buchtip:

    Danke Martha! Übung macht den Meister und ich “übe” ja schon ein paar Jahrzehnte :girl:

    Viele Grüße, Katrin

    #50402 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Wenn es überall ein paar “unbedeutende Fotografen”, wie dich und mich gäbe, hätten wir schnell eine Ahnung, wo es welche Arten noch gibt…

    Gruß,
    Martin

    #50429 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Martin, werden die Daten (Hummel-Beobachtungen) denn in irgendeiner Datenbank erfasst? Dann würde sich für mich der “Aufwand” doppelt lohnen, also die Verbindung des Angenehmen mit dem Nützlichen! :hummel:

    Liebe Grüße, Katrin

    #50628 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Hallo Katrin,

    das ist leider alles Ländersache. In manchen Bundesländern werden solche Daten erfasst und auch öffentlich gemacht, in anderen Bundesländern zwar erfasst aber nicht geteilt und in einigen Bundesländern passiert augenscheinlich nichts. Dann gibt es auch noch unterschiedliche Herangehensweisen, was als Fund akzeptiert wird und Fotos können unter Umständen nicht genügen.

    Am einfachsten fragst du deinen lokalen Wildbienen-Experten aus MV, wie das bei euch aussieht.

    Es wäre sicher sinnvoller alles deutschlandweit zu sammeln und unter einheitlichen Qualitätsstandards zu verifizieren. Als Idee existiert das schon lange bei mir im Kopf, aber das umzusetzen ist nicht ohne und Fragen zur DSGVO haben mich dann gänzlich abgeschreckt.

    Gruß,
    Martin

    #50635 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Martin, Deutschland scheitert an seinen eigenen Gesetzen/Reglementierungen … die Wissenschaft hat es hierzulande sehr schwer. Das ist die traurige Wahrheit. In anderen Ländern wird gesammelt, gefangen, präpariert, bestimmt und geforscht und in Deutschland ist alles verboten, sogar für Experten … eine sehr bedenkliche Entwicklung.

    Ich sende “meine” seltenen Hummeln ab und an an unseren Experten in MV, aber die Daten werden von ihm in keiner Datenbank erfasst. Das ist auch schade.

    Liebe Grüße, Katrin

     

     

Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)
Antwort auf: Bombus muscorum (?)
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: