Herzlich Willkommen

Willst Du Fragen stellen oder Antworten schreiben, Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Artenschutz-Volksbegehren Bayern wird Gesetz

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahren, 2 Monaten von bumblebee-mebumblebee-me.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #30344
    Marylou
    Forenmitglied
      • DE 41363
      • 61 m
      #30357
      Budmaster
      Forenmitglied

        :bravo: :bravo: Schmetterling :hummel:

        #30361
        Uta77
        Forenmitglied

          So weit, so prima.

          Jetzt kommt es noch auf die Feinjustierung an, denn wenn die Landwirte weiter als die “Bösen” dargestellt werden, haben sie verständlicherweise wenig Lust zum Mitmachen. Die Übernahme von”Blühpatenschaften”, die viele bayerische Landwirte in diesem Frühjahr angeboten haben, sind m. E. ein guter Weg, um Solidarität zu zeigen, bis sich alle Akteure neu sortiert haben.

          Und ich wünschte, sowas gäbe es auch in ähnlich großem Maßstab bei uns in NRW.

          Mit neuen Lebensräumen in der Agrarlandschaft, auch wenn sie erstmal “teuer erkauft” werden, könnte man das Insektensterben tatsächlich aufhalten.

          :hummel: Schmetterling :hummel:

          #30362
          bumblebee-me
          Forenmitglied
            • DE 91459
            • 395 m

            Unser Volksbegehren Artenvielfalt ” Rettet die Bienen “soll zum Gesetz in  Bayern werden.
            Das ist mal eine fantastische Nachricht. Die bayrische Landesregierung will den Gesetzesent-
            wurf 1zu1 übernehmen. Es wird mehr Schutz für Bienen geben. So hat es Ministerpräsident
            Markus Söder heute Nachmittag verkündet. Mit einer Rekordbeteiligung hat die bayrische Bevölkerung
            auf die Staatsregierung Druck gemacht. Es sollen demnach weniger Pestizide ausgebracht werden, Blüh-
            wiesen entstehen und der Ausbau von ökologischer Landwirtschaft gesetzlich verordnet werden.
            Wir in Bayern legen vor beim Insektenschutz, die Bundesregierung muss jetzt nachziehen. Damit
            auch in allen anderen Bundesländern endlich was voran geht. Bitte macht mit bei der Aktion
            ” Lass brummen eine Zukunft für Insekten ” :hummel:Schmetterlingauf die ich in einem anderen Beitrag bereits
            hingewiesen habe.
            LG aus Bayern

          Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.