Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Arbeiterinnen und Wachsmottenklappe

#69133
Giovanni

Hallo Stefan

Als Hummelneuling habe ich einen Nistkasten von Dobar geschenkt erhalten. Beim Lesen des Nistkastenvergleichs musste ich dann leider feststellen, dass dieser Kasten aus verschiedenen und auch für Laien verständlichen Gründen nicht empfohlen wird.

In der Folge habe ich das Loch in den Kasten tiefer gesetzt und einen Vorbau von Doris Guender montiert. Dadurch vergrössert sich etwas der Innenraum und der Einflug erfolgt bodennäher. Ebenso habe ich die Lüftungslöcher mit einem feineren Drahtsieb versehen. Die Wachsmottenklappe auf dem absolut dichten und sauber verarbeiteten Vorbau funktioniert tadellos und wurde problemlos von der Königin angenommen. Ich hoffe, dass die zukünftigen Arbeiterinnen mit der Klappe ebenso leicht umgehen können und hoffe, dass der zwischenzeitlich begonnene Nestbau gut weitergeht.

Der erwähnte Nistkastenvergleich und die Kommentare waren für mich sehr hilfreich und ich weiss, welchen Nistkasten ich, sobald der geeignete Standort klar ist, als nächstes kaufen werde :hummel: