Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Die ersten Arbeiterinnen sind da!

#57820
BudmasterBudmaster
Forenmitglied
Buchtip:

hallo.

Ich vermelde den ersten Nachwuchs des Jahres bei meinen Baumhummeln. Bin mir sicher das 3 Arbeiterinnen sammeln.
Die andere Baumhummel ist noch nicht so weit. Eine der beiden Erdhummeln war drei Tage verschollen. Habe am 4ten Tag reingeschaut. Es war ein Honigtopf vorhanden, der aber leer war. Habe mit erfolg eine Neue Erdhummel angesiedelt.
Dann noch ein Missgeschick.
Ich hatte den Kasten wo letztes Jahr die Steinhummeln drin waren leer gelassen weil ich gern mal eine Wiesenhummel drin haben wollte, da ich noch nie eine im Kasten hatte. Habe die Hummelklappe an der Kiste geschlossen gelassen damit nichts reingeht. Zur Kontrolle stellte ich noch einen Zahnstocher in den Eingang. Dann erwischte ich gestern Vormittag eine Wiesenhummel. Machte die Klappe auf und sie lief auch sofort rein. Nach ein paar Minuten kam sie raus und machte einen perfekten Orientierungsflug. Ich war mir sicher das sie wiederkommt und dachte mir ich warte eine weile vorm Kasten. Nach etwa 10min kam eine Ackerhummel und flog zielstrebig in den Kasten. Mir war sofort klar das die den Kasten schon kannte. Ich wartete etwa eine halbe Stunde, aber sie kam nicht wieder raus. Dafür kam wie vermutet die Wiesenhummel. Sie brauchte ein paar Sekunden um den Eingang zu finden, aber ich hatte die Hummelklappe geschlossen und hielt sie mit einem Finger zu. Sie versuchte nicht unter die Klappe zu kommen sondern flog davon weil ich meine Hand da hatte. Ich befürchte aber das sie es wieder versucht und hoffe das sie mit der Hummelklappe nicht klar kommt. Heute sah ich die Ackerhummel ein und ausfliegen.