Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Strand-Salzastern

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von KatrinKatrin.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #74562 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied

    Hallöchen, an der Küste blühen jetzt die Strand-Salzastern :blume: . Sie sind der “Renner” unter den Insekten :biene: :hummel: Schmetterling
    Schwebfliegen, Hosenbienen, Seidenbienen, Hummeln, Schmetterlinge, … alle wollen sich am Nektar laben und z.T. auch Pollen sammeln.

    Viele Grüße, Katrin

    Attachments:
    #74579 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied

    Hallo Katrin,

    gib zu, du wolltest uns Binnenländer in tiefe Depressionen stürzen. Was für eine traumhafte Landschaft, einfach wunderschön. Und von einer Strand-Salzaster habe ich bis dato noch nie gehört.
    Eine sehr hübsche Pflanze – kein Wunder, dass sie im Insektenreich so beliebt ist.

    Das sind wieder echte Genießerfotos. Ist 7640 die Hosenbiene und die danch die Seidenbiene? Wirklich unglaublich schöne Fotos in tollem Licht.

    Liebe Grüße
    Petra

     

    #74580 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Petra, dein Bauchgefühl ist korrekt :bravo: , 7640 = Hosenbiene, die drei Fotos dahinter = Seidenbiene, eventuell sogar die Salzaster-Seidenbiene (Colletes halophilus), die bisher nur aus Schleswig-Holstein gemeldet ist. Leider lassen sich die Tiere anhand von Fotos nicht bestimmen. Unser Wildbienen-Spezialist ist informiert, aber er hat es noch nicht geschafft, dort hinzufahren und die Tierchen “unter die Lupe” zu nehmen.
    Und bezüglich der “Traum”-Fotos: “Wer angibt, hat mehr vom Leben” ;) NEIN, natürlich war dies nicht mein Ziel. Albert Schweitzer hat es besser getroffen: “Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.” Das war mein Beweggrund :winken: :girl:

    Liebe Grüße, Katrin

    #74691 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Es liegt natürlich nahe, dass es die Spezialistin ist. Gibt es Heidekraut für die ähnliche succinctus dort?

    Erstaunlich aber auch, dass noch eine so frische Dasypoda unterwegs ist. Deren Zeit ist hier schon lange vorbei.

    Viele Grüße,
    Martin

    #74694 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Nein, Heidekraut wächst nicht in der Nähe. Es sind wohl eher Colletes similis oder fodiens. C.halophilus wäre zu schön, um wahr zu sein. Mal schaun, ob unser Spezialist es in diesem Jahr noch schafft, dort vorbeizuschauen.
    Hosenbienen fliegen noch ordentlich herum. Die Ostsee wärmt und das gefällt den  :biene: :hummel:

    Liebe Grüße, Katrin

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Strand-Salzastern
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: