Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Nahezu schwarze Hummeln nisten unter Dachpfette

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #71368 Antworten
    JM

    Hallo in die Runde, wir haben ein Hummelvolk zu Gast unter der Dachpfette. Sie sind mittelgroß, behaart und sehen auf 2m Entfernung komplett schwarz aus. Welche Art kann das sein? Ich habe im Netz nichts eindeutiges gefunden. Danke für eure Tipps!

    #71369 Antworten
    Torsten
    Forenmitglied

    Ein Foto wäre sehr hilfreich.. Wiesenhummeln können sehr dunkel aussehen, Steinhummeln sind je nach Blickwinkel auch sehr dunkel … aber ohne Foto schwer zu bestimmen.

    #71376 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    JM – würde auf Baumhummeln tippen, können auch komplett schwarz sein aber am letzten Tergit weiß. Habe lange keine so dunklen Exemplare mehr gesehen, früher hatte ich sogar ein Volk in einem Nistkasten. Ja, ein Foto wäre interessant…

    #71388 Antworten
    JM

    Hallo Torsten, ich versuche eines zu machen und mich dann hier zu registrieren. Dafür müsste ich näher ran nit der Leiter. Melde mich. Danke schon einmal!

    #71389 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo JM!

    Falls es Baumhummeln sind könnte es sein dass sie Dich genauer inspizieren oder gar angreifen. Ziehe Dir helle Kleidung auf der Leiter an!

    #71390 Antworten
    Torsten
    Forenmitglied

    Das mit dem Dach habe ich ganz überlesen. Also mach lieber von unten ein Foto, vielleicht hast du ja ein gutes Objektiv? Bei Baumhummeln im Mai kann ein zunahe kommen schon mal unglücklich Enden… :maul:

    #71398 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Die Gefahr eines Angriffs sinkt mit der Lufttemperatur und der Sonneneinstrahlung. Also lieber bei 20 Grad Celsius und bedecktem Wetter dem Nest nähern. Wenn sie keinen Hitzestress haben, sind sie ruhiger.
    Aber wenn dich Hummeln im Flug anstubsen (häufig in Gesicht) und nicht wegfliegen, dann ist diese Warnung schon ernst gemeint.

    VG Bulli

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Nahezu schwarze Hummeln nisten unter Dachpfette
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: