Milben

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen von SonjaSonja.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #85770
    Sonja
    Forenmitglied
      • DE 22159
      • 29 m

      Hallo Hummelfreunde,

      dieses Jahr habe ich zum ersten Mal erfolgreiche Gartenhummelvölker, beide schon mit Jungköniginnen.

      Leider musste ich feststellen, dass in dem einen Nest die JK total mit Milben voll sind. Ich habe vorhin versucht, die Tipps hier aus dem Forum umzusetzen, um sie zu entfernen. Zuerst habe ich eine Hummel im Glas in den Kühlschrank getan in der Hoffnung, sie etwas ruhiger zu bekommen. Aber auch nach 15 min war sie noch immer viel zu agil, um mit einer Pinzette etwas zu erreichen. Dann habe ich noch versucht, sie unter Wasser zu tauchen – es war alles vergeblich. Die Milben sind hartnäckig auf ihr geblieben :heul: . Nun habe ich sie wieder zurück ins Nest gesetzt :( .

      War ich zu zimperlich? Habt ihr noch irgendwelche Ideen? Was meint ihr?

      Foto/Video:
    Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.