Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Meine erste Saison

  • Dieses Thema hat 100 Antworten und 11 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche von Pelzflieger.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #55733 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo liebe Hummelfreunde,
    Nach drei Jahren Leerstand hat es dieses Jahr endlich mit der Ansiedlung (aktiv) von zwei Erdhummeln geklappt :hummel: :hummel:
    Jetzt hoffe ich sehr, dass sie das Schmuddel Wetter gut überstehen

    Eeuch allen eine gute Hummelsaison.

    LG Esmi :regen:

    #55735 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Esmi!

    Das ist eine schöne Nachricht! :ja:

    Hast Du einen Vorbau am Hummelhaus? Darin wäre der perfekte Platz für etwas Zuckerwasser bei diesem grausigen Aprilwetter derzeit.

    #55738 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Stefan,

    leider habe ich dieses /dein tolles Forum erst jetzt entdeckt und bin die ganze Sache etwas unbedarft angegangen. Ich habe ein Haus von Hummel Jakob und eines Eigenbau ;beide leider ohne Vorbau. Für die nächste Saison werde ich aufrüsten und jetzt das Beste hoffen.

    LG Esmi

    #55739 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Esmi!

    Ein Vorbau ist nicht unbedingt notwendig, mach Dir da keinen Kopf! :hummel:

    Zuckerwasser auf das Anflugbrett stellen ist keine Empfehlung, denn da kommen schnell Ameisen und Honigbienen. Also einfach abwarten und sehen was die Zeit bringt. Soll ja bald endlich wärmer werden, es geht auch ohne Zufüttern!

    Viel Freude beim beobachten, halte uns bitte aktuell! :)

    Und überhaupt: Herzlich Willkommen! :blume:

    #55742 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke für die nette Begrüßung.

    Werde mich jetzt hier mal Durcharbeiten… Es gibt noch viel zu lernen.

    Falls es funktioniert :mrgreen: :Foto von Katharina Einzug 27.3

    Attachments:
    #55799 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Regen, Schnee und jetzt Sonne. Der April macht seinen Namen alle Ehre.

    Meine Königinnen habe ich nicht gesehen, aber meine Mauer Bienen und eine Wiesenhummel(?), also geh ich einfach mal von aus, dass es den beiden Queens auch gut geht. Es bleibt spannend…. :kaffee:

    Attachments:
    #55824 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Esmi69    Was für eine schöne Hummel…. :blume:

    #55825 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @martha… Ja, finde sie auch toll. Verstehe gar nicht, wie ich Jahrzehnte lang diese kleinen Plüschkugeln NICHT beobachten konnte :XD:

    #55881 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    So eben hatten wir gerade einen sonnigen Abschnitt… Ich sofort auf Beobachtungsposten Stellung bezogen.. Und hatte Glück ; eine der Damen kam eingeschwebt und kurz danach auch Nummer zwei.

    Was mir aufgefallen ist, wenn sie ausfliegen, steigen sie sofort hoch und ab und weg. Offensichtlich ist in meinem Garten nichts interessantes zu finden. Schade. Die Mauerbienen bedienen sich gerne an den Frühblühern, besondere die Traubenhyazienten sind der Renner.

    #55884 Antworten
    Berta Bommel
    Forenmitglied

    @Esmi69 Meine Hummeln essen auch lieber bei den Nachbarn. Hatte mal gelesen, dass sie damit den Standort von ihrem Nest verschleiern, um nicht von ihren Fressfeinden gefunden zu werden.

    #55891 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @berta bommel das ist natürlich schlau. Na hoffentlich finden sie genug, die Nachbarsgärten sind seeeehr ordentlich ;)

    #55892 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Zeigen die Arbeiterinnen das gleiche Verhalten? :hummel:

    #55895 Antworten
    Sonja
    Forenmitglied

    Ja, die Erdhummeln fliegen hoch und weg. Hättest Du Ackerhummel sähe es anders aus – die sind sogenannte Haustürsammler – die bleiben in der Nähe.

    Gruß Sonja

    #55898 Antworten
    Esmi69
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Sonja danke für die Info. Dann hoff ich mal auf gute Nachbars Gärten und vielleicht nächstes Jahr auf eine Ackerhummel.

    #55912 Antworten
    Pelzflieger

    Erdhummeln lieben auch Massentracht. Nehme an dass sie Weiden ansteuern, die auch reichlich Nektar und Pollen bieten. Die Arbeiterinnen haben dasselbe Verhalten, also dass sie Massentracht ansteuern. Deshalb sind sie ja dann im Sommer auch an den Linden.

    Die Flugbahn wird selbstverständlich von der Nektarquelle bestimmt. Wenn Du ein Beet mit Phaccelia anlegst oder Klatschmohn, dann bleiben sie auch im Garten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 101)
Antwort auf: Meine erste Saison
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: