Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Landehilfe

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von Ralf.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #59255 Antworten
    Richie
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Liebe Hummelfreunde!

    In meinem Hummelkasten ist viel los, mittlerweile gibt es schon die dritte Generation Sammlerinnen. Ich beobachte mit Freude, wie die Kleinen sich durch die Klappe quälen und den Orientierungsflug machen. Dabei ist mir einmal aufgefallen, dass eine Junge einen extrem schlampigen Orientierungsflug gemacht hat. Kurz links, rechts, nach 3 Sekunden war sie weg. Dachte mir noch, das war zu wenig….. Und tatsächlich, ob es dieselbe war kann ich natürlich nicht beweisen, aber nach 45 min kam eine Kleine an und fand einfach das Anflugbrett nicht. Letztlich ist sie im Laub vor dem Kasten verschwunden, hat vermutlich einen unterirdischen Eingang gesucht. Sie tauchte nicht mehr auf, ich konnte sie aus dem Laub auch nicht mehr befreien.

    Also dachte ich mir, ich muss den Anflugpunkt besser markieren. Ich habe also ein rotes Pickerl direkt unterhalb der Klappe am Vorbau angebracht, der Vorbau ist zur Gänze dunkelgrün gestrichen. Beim Rauskrabbeln müssen die Hummeln zwangsweise über den roten Punkt drüber, ich dachte mir, den sollten sie unter sich auch wahrnehmen. Ob es tatsächlich hilft, weiß ich nicht, aber ich muss echt lachen, seither landen alle Hummeln exakt auf dem roten Pickerl, und gar nicht mehr auf dem Anflugbrettchen; ein echter “landing point”. Und Ausfälle, wie oben beschrieben, habe ich seither auch nicht mehr beobachtet.

    Wünsche einen schönen Muttertag und viel Freude mit der Hummelbeobachtung!

    #59260 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Richie    Deine Beobachtungen sind sehr interessant und dazu habe ich folgende gemacht. Wenn man die Deko zu früh wegnimmt, gibt es bei manchen Kleinen auch Probleme. Eine Kleine bei den Erdhummeln hat den Eingang auch vergebens gesucht, weil sie praktisch ohne richtigen Orientierungsflug losgerast ist. Als ich ihr Problem bei ihrer Rückkehr bemerkte, machte ich die Deko wieder rückgängig und prompt nach neuerlichem Suchen hat es geklappt. :ja: :hummel:

    #59280 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    Wunderbar, :bravo: :bravo: Hab ich gleich nachgemacht. Mal sehen wie es funktionier :ja: :winken: Bei mir sind sie immer an der Seite rein. Ich beobachte :roll: :roll: :roll:

    #59292 Antworten
    Ralf
    Forenmitglied

    Das mit dem “Pickerl ” habe ich bei mir an fast allen Hummelhäusern und es funktioniert wunderbar! Die Hummeln landen fast immer genau auf dem Punkt. Man kann einen Aufkleber verwenden oder einen Punkt aufmalen, geht beides. :hummel:

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Landehilfe
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: