Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Kuckuckshummel oder “alte” Königin”

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 2 Wochen von Manfred HHManfred HH.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #49253 Antworten
    Kuppek
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo

    Ich habe/hatte ein Steinhummelnest unter den Eternitplatten beim Haus. Gerne sah ich den Tierchen zu, bis ich im Mai eine Kuckuckshummel sah, die im Nest verschwand. Vorerst bemerkte ich keine Veränderung. Aber seit voriger Woche sehe ich kaum Hummeln,bis seit vorgestern keine einzige mehr.

    Vorher sah ich eine große Hummel, sie dreht sich eigentlich nur im Kreis, hat mich giftig angesurrt, als ich ihr Zuckerwasser brachte.

    Das Tier ist gute 2,5 cm groß. Jetzt frage ich mich, ist es die Felsenkuckuckshummel, die “verhungert” oder die “verletzte” Steinhummelkönigin?

    Was meint ihr?

    LG

    #49256 Antworten
    Manfred HH
    Forenmitglied

    Weder noch,

    für Kuckuckshummeln ist es schon zu spät in diesem Jahr und eine Altkönigin könnte nicht mehr fliegen. Es wird eine der letzen Jungköniginnen gewesen sein, die Hummelsaison geht für dieses Jahr, bis auf die Ackerhummeln, langsam zu Ende.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Kuckuckshummel oder “alte” Königin
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: