Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Können Hummeln erneut in Winterstarre fallen?

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen, 5 Tage von FalkFalk.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #54419 Antworten
    Falk
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo,

    in der letzten Februarwoche hatten wir relativ milde Tagestemperaturen, dass auch überwinterte Hummelköniginnen zum aufwachen veranlasste. Eines kühlen Morgens lag rücklings eine Hummel auf meinem Fensterbrett (wahrscheinlich lag sie die ganze Nacht dort). Ich legte sie auf den Küchentisch und nach 15 min. flog sie ans Fenster, wo ich sie gleich in die Freiheit entließ, Zuckerlösung wurde vorher keine aufgesaugt.

    Nun zur eigentlichen Frage. Können Hummeln wieder in eine Starre fallen, bei erneutem Wintereinbruch?

    Die letzten 2 Wochen gab es Nachtfröste (unter -6 Grad) und regelmäßige Schneeschauer bei mir im Erzgebirge.

    Viele Grüße
    Falk

    #54420 Antworten
    Manfred HH
    Forenmitglied

    Nein, wenn eine Hummelkönigin einmal aus der Winterstarre erwacht ist, kann sie nicht wieder in die Diapause zurückfallen. Solange noch keine Nestgründung erfolgt ist, es genug  Nahrung gibt und die Witterung zumindest ab und zu Flugbewegungen zulässt, kann eine Hummelkönigin auch die Witterung der letzten Wochen überstehen.

    Anderes sieht es aus, wenn es bereits zu einer Nestgründung gekommen ist, dann fliegt die Königin auch dann aus wenn dies die Witterung eigentlich nicht zulässt.

     

     

    #54427 Antworten
    Falk
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Manfred,

    also, Nestgründung war witterungstechnisch noch nicht möglich, Weide und Krokusse blühen hier auch noch nicht, höchstens Schneeglöckchen und Winterlinge. Tagestemperaturen in den letzten 3 Wochen um den Gefrierpunkt.

    Ab Mitte kommender Woche soll es ja endlich aufwärts gehen :blume::blume: , da werde ich auch meine Hummelkästen im Garten platzieren :hummel: .

    Viele Grüße
    Falk

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Können Hummeln erneut in Winterstarre fallen?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: